0 durchgestrichen – Bedeutung Ø & wie eintippen?

Mit der Tastatur lassen sich verschiedene Sonderzeichen darstellen, wie unter anderem Akzente, mathematische Zeichen und beispielsweise auch die 0 mit einem Schrägstrich. Dieses Zeichen ø oder in groß Ø kann dabei unterschiedliche Funktionen haben. Wir erklären Ihnen in den nächsten Abständen, welche dich sind und wie sie selbst das Zeichen mittels der Tastatur darstellen können.

Die Bedeutung von Ø

Um das kleine Zeichen ø auf der Tastatur darzustellen, drücken Sie die Taste [Alt] und geben zeitgleich auf dem Nummernblock auf der rechten Seite der Tastatur die Zahlenkombination 155 ein. Wollen Sie auch das große Zeichen von Ø schrieben, müssen Sie die Taste [Alt] gedrückt halten und auf dem Nummernblock die Kombination 0216 eingeben.

Dabei gilt zu beachten, dass diese Variante nur mit Tastaturen funktioniert, auf denen ein separater Nummernblock vorhanden ist. Es funktioniert nicht mit den Zahlen auf der linken oberen Seite. Aus diesem Grund funktioniert diese Darstellungsweise auch nicht auf Laptops oder Tablets, es sei denn Sie nutzen für diese Geräte eine separate Tastatur.

Eine weitere Möglichkeit, wie Sie das Zeichen Ø oder die kleine Version ø darstellen können, ist über Word. Dies funktioniert, wenn Sie dafür die Zeichen aus der Liste der Sonderzeichen auswählen. Einmal eingefügt, können Sie dieses Zeichen mit Strg+c in der Zwischenablage kopieren und mit Strg+v an einer beliebigen Stelle einfügen.

Die Bedeutung von Ø/ø

Die kleine Version dient als Darstellung des ö in der dänischen Sprache. Das große Zeichen wird oft dafür genutzt, um den Durchschnitt in mathematischer Form anzugeben.

Vorheriger ArtikelKann man 0 durch 0 teilen? – Aufklärung
Nächster ArtikelZu welchem Land gehört die Vorwahl 0014?

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here