25 coole Referatsthemen für die Schule – Liste & Tipps

Wenn du ein Referat halten musst, dann kann es sein, dass du allgemein daran sehr viel Spaß hast oder aber du musst es machen, weil du unbedingt eine gute Note brauchst. Also ist es wichtig, dass du dich für ein Thema entscheidest, dass dich auch wirklich interessiert, dass aber auch andere interessieren könnte. Wobei es nicht so wichtig ist, was die anderen denken, denn wenn du von der Thematik überzeugt bist, dann kannst du auch die anderen dafür begeistern.

Notwendig ist nur, dass du bei allen Referaten darauf achtest, dass du einen roten Faden durch die Thematik laufen lässt. Beachte die chronologische Anordnung der Themen und stelle diese so auf, dass du alle notwendigen Erklärungen schon abgegeben hast, bevor du in ein weiteres Thema einsteigen willst.

Halte ein Referat offen

Wichtig ist, dass du nicht nur stur sprichst, was du erarbeitet hast, sondern, dass du die Materie auch nutzt. Bietet es Grundlade für eine Diskussion, kannst du vielleicht eine Gruppenarbeit mit einbringen oder ist die Zusammenfassung des Vortrages so machbar, dass alle direkt daran beteiligt sind. Sie erhalten also etwas zum Mitschreiben, haben aber gewisse Grundlagen schon auf dem Hand-out. So erreichst du, dass sie dir auch zuhören.

Welches Thema für welches Fach?

Politik

In Sozialkunde kannst du dich sehr viel auf aktuelle Ereignisse beziehen, aber auch den geschichtlichen Aspekt sehr gut mit einbringen.
– Rechtextremismus heute in Vergleich zum Aufstieg der NSDAP in den 1930er Jahren
– Datenschutz und was soziale Netzwerke daran erschweren
– VW-Skandal und andere Betrugsversuche am Verbraucher
– Deutsche Parteien – Ausbildung des Parteiensystems in der Geschichte
– NSA – werden wir alle überwacht und warum?

Deutsch

Kompliziert, denn die deutsche Literatur bietet nicht viel Grundlagen und man verfällt schnell wieder in eine Interpretation des Ganzen. Gut wären Bücher, die dich selbst interessieren, oder auch einen geschichtlichen Bezug haben. Vergleiche die Welt im Buch mit der wahren Geschichte.
– Anne Frank – Verstecken um zu überleben (Pubertät im Versteck)
– Das Parfüm – Triebtäter der Geschichte
– Sonnenallee – Roman des geteilten Deutschlands
– Biografien von Politikern und die wahre Geschichte dahinter
– Ghostwriter – wenn Biographien nicht selbst geschrieben werden

Naturwissenschaften

In diesem Bereich hast du sehr viele Möglichkeiten, denn du kannst hier alle Fragen thematisieren, die sich schon als Kind beschäftigt haben, aber du kannst auch zukünftige Technologien mehr unter die Lupe nehmen und in den Zusammenhang mit weltpolitischen Abkommen bringen.

– Der Klimawandel und warum er nun schneller geht als in der Vergangenheit
– Organe aus dem Reagenzglas – wie geht das ohne einen Körper?
– Gendefekte als Versuch der Selektion der Menschheit
– Medizin stoppt die natürliche Selektion
– Warum könne Keime resistent werden? (Was gibt es für Keime? Etc.)
– Herstellung von Kleidung und Mischstoffen
– Drogen – geschichtliche Entwicklung des Heroin
– Verhütungsmethoden und deren Auswirkung auf die demographische Entwicklung
– Elektroautos und deren Technologie – Unterschied zum Otto-Motor
– Evolutionstheorien und die Menschen, die sie entwickelt haben (Mendel, Darwin)

Mathe

Schwere Grundlage, denn hier kann man nicht viel auf den Tisch bringen, was auch wirklich Interesse erzeugt, dennoch gibt es einige Bezüge, die erstellt werden können.

– Wie funktioniert ein GPS-System?
– Finanzmanagement in Betrieben – Wie muss man kalkulieren um Gewinn zu machen?
– Adam Ries – Begründer der Mathematik
– Prozentrechnung im Alltag
– Glückspiel – Funktioniert Mitzählen wirklich?

Wenn es um Fremdsprachen geht, dann solltest du ein Thema wählen, dass die Entstehung der Sprache oder aber das Land in der sie gesprochen wird betrifft. Politisch oder auch rein aktuell ist dabei nicht grundlegend.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here