Abbiegevorgang in der Fahrschule leicht erklärt

Wenn man Autofahren lernt, dann kommen viele unterschiedliche und diverse Regeln auf einen zu, welche man, im Rahmen der Verkehrsregeln, beachten muss und auch nach einem bestimmten System und einem bestimmten Vorgang, durchführen muss.
Wie man genau abbiegen muss und, was man dabei beachten muss, wird hier erklärt.

Der Abbiegevorgang

Der Abbiegevorgang ist, egal, ob man nach links oder nach rechts abbiegen möchte, immer der gleiche, wobei an lediglich darauf achten muss, dass dieser, je nach Seite, auf der entsprechenden Seite durchgeführt werden muss.
Der erste Schritt, welchen man beachten muss, wenn man abbiegen möchte, ist der Blick in den Spiegel.
Dieser Blick in den Spiegel sollte rechtzeitig erfolgen und mit einer ausreichenden Distanz vor der Kreuzung stattfinden. Nun gibt es an einem Auto nicht nur einen, sondern mehrere Spiegel. Deshalb ist zunächst der Blick in den Innenspiegel und dann der Blick in den Außenspiegel notwendig. Je nach dem, ob man nach rechts oder nach links abbiegen möchte, schaut man in den rechten oder den linken Außenspiegel.
So hat man einen Überblick darüber, was auf der Straße und um das Auto herum passiert. Je nach dem, ob man nach rechts oder nach links abbiegen möchte, setzt man dann den entsprechenden Blinker.
So wird für die anderen berkehrstei ersichtlich, wohin man abbiegen möchte.
Danach sollte ein Schulterblick in die Richtung, in welche man abbiegen möchte, folgen. Dies dient der letzten Überprüfung, ob die Straße frei ist und werde Radfahrer, Fußgänger oder ein schnelles, anderes Auto den Platz für sich in Anspruch nehmen.
Um dann den Abbiegevorgang abzuschließen und, in die gewünschte Richtung, abzubiegen wird man langsamer, schaltet auf den zweiten Gang runter, beziehungsweise hält bei einem Stoppschild vollkommen an, schaut noch einmal über die Schulter und biegt dann ab.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.