Abhängige und unabhängige Variable in Statistik leicht erklärt

Was sind abhängige und unabhängige Variable?

Abhängige und unabhängige Variable kommen vor allem bei statistischen Studien zum Tragen. Oft wird untersucht inwieweit eine Variable (abhängige Variable) von einer anderen Variable (= unabhängige Variable) beeinflusst wird. Je nach Experiment ergibt sich in den meisten Fällen genau, welche die abhängige Variable und welche die unabhängige Variable ist. Die Variablen können aber auch explizit festgelegt werden.

Wie funktioniert dies in der Praxis?

Gehen wir von dem Fall aus, dass die Wirksamkeit eines neu zusammengestellten Medikamentes ermittelt werden soll. Zur Prüfung der Wirkung des Medikaments werden willkürlich 100 Personen ausgewählt. Die Hälfte der Probanden bekommt das Medikament verabreicht, die andere Hälfte der Probanden ein Placebo. Bei diesem Versuch fungiert die Behandlung mit dem Medikament mit den Ausprägungen Ja oder Nein als „unabhängige Variable“ und die auf die möglicherweise folgende Veränderung des Blutdrucks als „abhängige Variable“. Dabei wird die unabhängige Variable aufgrund ihrer Funktion auch als erklärende Variable bezeichnet.

  • War dieser Artikel hilfreich ?
  • ja   nein

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert.Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here