Auf Alice-Box IP per Browser zugreifen – so gehts

Zugriffsmöglichkeit über WLAN und Netzwerkkabel

Ein Zugriff auf ihre Alice-Box kann wie folgt erfolgen. Sie haben ein Notebook, so greifen Sie per WLAN zu, haben sie einen PC dann ist dieser in den meisten Fällen kabelgebunden.

Diese beiden Varianten stehen zur Verfügung. Die Nutzung per WLAN oder Netzwerkkabel.
Um auf die Box per Netzwerkkabel zugreifen zu können, muss darauf geachtet werden, dass die IP für den Rechner über DHCP bezogen wird, denn dieser ist standardmäßig im Router hinterlegt. Zum zweiten muss die IP des Routers herausgefunden werden. Die einfachste Möglichkeit besteht darin, über die Windows CMD zu gehen und dort den Befehl „ipconfig /all“ einzugeben. Dort erscheint dann die IP des Gateways, die auch gleich die der Box ist.

Wo finde ich den Gerätecode der Alice Box?

Um auf diese zugreifen zu können, geht man wie folgt vor und zwar öffnet man den Browser und gibt die unter dem Gateway genannte IP in die Adresszeile des Browsers ein. In den Standarteinstellungen ist die 192.168.1.1 hinterlegt. Sollte die IP-Adresse nicht funktionieren, kann die Box auch über alice.box aufgerufen werden. Dann kommt die Passwortabfrage für den Router.

Das Passwort der Alice Box sollte nach dem ersten Login geändert werden. Wenn ihnen diese wichtigen Daten nicht vorliegen, finden Sie diese im Handbuch bzw. auf der Rückseite des Routers. Die Einstellungsänderungen finden sie in der Weboberfläche unter den Sicherheitseinstellungen. Sollten sie sich nicht so gut auskennen, belassen sie bitte die Einstellungen wie sie sind und ändern diese nicht.

Um auf den Router per WLAN zugreifen zu können, funktioniert das genauso wie bei der Netzgebundenen Variante, allerdings benötigen Sie dafür dann noch den Netzwerkschlüssel, der meistens auch auf die Rückseite des Routers gedruckt wurde.

Sollten Sie einmal das Passwort des Routers vergessen bzw. verlegt haben, so haben sie die Möglichkeit, den Router bzw. die Alice Box auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, was beinhaltet, dass die Konfiguration von Anfang an durchgeführt werden muss.
Router Zugriff per Alice Box.

Um das Internet nutzen zu können und der Zugriff über die Alice Box nutzen will, muss diese Konfigurieren. Um damit dann ins Internet zu gehen, muss diese angeschlossen sein, zum einen mit dem Computer und zum Zweiten mit der Telefondose. Eine integrierte Firewall ist auch vorhanden. Wenn sie sich auf der der Box befinden, müssen sie vor Nutzung, ihre Zugangsdaten eintragen. Sind die Daten korrekt, wird ihnen das bestätigt. Wählen sie anschließend ihren Tarif, ob Zeittarif oder Flatrate.

Erstinbetriebnahme

Für die Erstinbetriebnahme seines Routers, kann ein persönlicher WLAN-Key eingeben werden. Der voreingestellte Key ist auf der Rückseite aufgedruckt.

Im Browser, auf der linken Seite, kann die Option „Firmware aktualisieren“ ausgewählt werden.
Eine Konfiguration wird automatisch vom Router durchgeführt. Es dauert einige Minuten, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
Es kann nachvollzogen werden, wie lange sie online waren.

Das Internet kann nun verwendet werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.