Automatische Updates bei Windows Vista deaktivieren – so gehts

Eines ist sicher, wenn Sie die Updates bei Windows Vista ausschalten, dann haben Sie eine Sicherheitslücke in Ihrem Betriebssystem und das kann Viren verursachen, jedoch möchten Sie trotzdem die immer wieder nervenden und wiederkehrenden Updates bei Windows Vista ausschalten, so können Sie dies problemlos manuell machen und haben somit die Updates unter Kontrolle, was bedeutet, wenn Sie Updates in Zukunft zulassen möchten, dann nur, wenn Sie Zeit und Lust haben und nicht, wenn Windows dies möchte.

Windows Vista automatische Updates deaktivieren

Es ist recht einfach, diese Updates zu deaktivieren, denn Sie müssen lediglich auf den Button Start auf Ihrem Desktop klicken, danach gehen Sie auf Ihre Systemsteuerung und dann auf Sicherheit und auf das Sicherheitscenter dort finden Sie die Option Windows Updates. Diese Updates können Sie dann mittels eines Klicks ausschalten, einfach das Häkchen entfernen.

Sie werden in Zukunft keine Windows Updates mehr erhalten, sollten jedoch bedenken, das es ab und an erforderlich ist diese wieder zuzulassen, das können Sie genauso machen, wie das Deaktivieren, einfach wieder einen Haken setzen. Bedenken Sie jedoch, wenn Sie über einen längeren Zeitraum die Updates ausgeschaltet haben, dann wird es eine Weile Dauern bis alle Updates durchlaufen sind, wenn Sie diese wieder einschalten, dass kann schon mal einen halben Tag dauern darüber sollten Sie sich vor dem deaktivieren der Updates im klaren sein, denn Windows Vista wird alle Updates, die das Betriebssystem nicht ausführen konnte nachholen und dies nimmt einige Zeit in Anspruch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here