Black Charts kostenlos downloaden – 3 Tipps

Hier im Blog auf Uni-24.de habe ich seit kurzem eine kleine Artikelserie gestartet, in der ich in einzelnen Artikeln erkläre, wo man im Internet kostenlose Musik in Form von Mp3s downloaden kann. Im letzten Artikel habe ich den Lesern einige Quellen für kostenlose Electro Musik genannt. In diesem Artikel möchte ich nun die beste 5 Möglichkeiten auflisten, kostenlos an Black Charts Mp3s zu kommen. Legen wir also los:

1. Möglichkeit: Black Charts von MyVideo und Co. konvertieren

YouTube to Mp3 Converter Black Charts kostenlos downloaden - 3 TippsDie leichteste und schnellste Methode Black Charts im Internet kostenlos und legal runterzuladen bieten so ziemlich alle Videoportale. Wenn man ein Video auf YouTube oder auf MyVideo anschaut, dann wird das Video automatisch im Cache des Nutzers abgespeichert. Im Internet gibt es zahlreiche kostenlose Online-Converter, die in der Lage sind die Audio-Spuren dieser Videos zu Mp3-Dateien zu konvertieren und abzuspeichern. In einem weiteren Artikel hier auf Uni-24.de habe ich bereits die meiner Meinung nach besten 5 Online-Converter aufgelistet.

Im Internet gibt es nämlich sehr viele Online-Converter, die Malware in der Werbung haben oder auch sonst viel zu stark mit Werbung überladen sind. Meine 5 Online-Converter habe ich persönlich auf die Funktionalität getestet und kann euch sicher sagen, dass sie funktionieren und dass sie nicht mit Malware oder Werbung überladen sind. Hier in diesem Artikel liste ich euch die besten 3 davon auf:

  • Convert2mp3.net  (YouTube, Dailymotion, Vevo, Clipfish)
  • YouTube-Mp3.org  (Nur YouTube)
  • Videoget.net (YouTube, Vimeo, Myvideo, Clipfish)

Der erste und der letzte Online-Converter bietet dabei sehr viele Funktionen wie zum Beispiel die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Audio- und Videoformaten und die Bitrate der Audio-Datei. Der zweite Converter ist zwar extrem simpel, dafür aber sehr schnell und enthält nur wenig Werbung.

Black Charts Musik in den einzelnen Videoportalen

Wenn ihr auf den einzelnen Videoplattformen nicht lange nach der passenden oder aktuellen Black Charts Musik suchen wollt, dann klickt euch einfach durch unsere kleine Liste durch:

In einem weiteren Artikel habe ich auch Möglichkeiten gezeigt, wie man Musik von YouTube mit dem iPhone downloaden kann.

2. Black Charts Musik aus Webradios aufnehmen und speichern

StreamWriter für Black Charts Black Charts kostenlos downloaden - 3 TippsEine weitere sehr bequeme und kostenlose Alternative Black Charts Musik online runterzuladen bietet das kostenlose Programm „StreamWriter“ an. Mit Hilfe dieses Programms kann man Black Charts in Form von Mp3s automatisch aus Webradios aufnehmen und speichern lassen. Das Programm kann man kostenlos auf Chip.de runterladen:

Auch interessant:  Nationalhymne des Kosovo als Mp3 downloaden - kostenlos

Kostenloser Download auf Chip.de

Nachdem man das kostenlose Programm installiert und geöffnet hat, hat man 2 Möglichkeiten Musik aus Webradios aufzunehmen. Bei der ersten Möglichkeit kann man einige wenige Radiosender auswählen und jeden einzelnen Song aus diesen Webradios aufnehmen lassen.

Liste mit Black Music Webradios:

Wenn ihr keine guten Webradios kennt, die Black Charts spielen, dann habe ich hier einige für euch:

  • http://www.defjay.de/streamlinks.asp
  • http://listen.bmradio.de/radioplay.html
  • http://blackbeats.fm/listen.asx

Außerdem kann man auch nach guten Black-Radios auf Radio.de nachschauen.

Die zweite Möglichkeit einzelne Songs gezielt zu suchen und aufzunehmen bietet die Suche des Programms an. Hier kann man bestimmte Songtitel eingeben und sobald dieser Song in einem der vielen Webradios gespielt wird, die in dem Programm gespeichert sind, wird er auch aufgenommen und in einem Zielordner gespeichert.

Ich habe auch ein ausführliches Tutorial zu „StreamWriter“ geschrieben, in dem ich genau die Funktionsweise der Software Schritt für Schritt erkläre.

3. Möglichkeit: Last.fm anhören und Black Charts downloaden

Electro Bereich auf last.fm Black Charts kostenlos downloaden - 3 TippsLast.fm ist mehr als nur ein kostenloser Radiosender im Internet. Es handelt sich hier um ein intelligentes Radio, welches sich automatisch dem Musikgeschmack des Zuhörers bzw. des Nutzers anpasst und passende Songs in die Radio-Playliste hinzufügt. Außerdem können hier auch Musiker und Djs ihre eigenen Songs und Musikvideos hochladen und zum Download anbieten. In der Datenbank der Songs finden sich auch sehr viele Coversongs oder Remixe aktueller Black Charts. Die meisten davon kann man auch kostenlos downloaden. Die Mp3s sind auch nach Genres sortiert, wobei es keine eigene Kategorie für Black Songs gibt. Dafür sind aber RnB und Hip Hop vorhanden.

  • War dieser Artikel hilfreich ?
  • ja   nein

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert.Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here