Bluetooth-Tastatur mit Android Gerät verbinden – so gehts

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Es ist mitunter sehr anstrengend lange Texte auf einer Touchscreen-Tastatur zu verfassen. Um schneller und auch fehlerfrei lange Texte auf dem Smartphone oder dem Tablet zu verfassen, spricht einiges dafür eine Bluetooth-Tastatur zu benutzen. Nachfolgend wird beschrieben wie man eine solche Bluetooth-Tastatur kinderlicht mit dem Android Gerät verbindet.

1. Öffnen von „Einstellungen“ um zum Unterpunkt „Bluetooth“ zu gelangen und dieses bitte aktivieren
2. Tastatur einschalten und den Knopf für Verbindungsaufbau betätigen (beachten sie hierfür auch die Bedienungsanleitung ihre Tastatur, welche im Lieferumfang dabei ist)
3. Auf dem Smartphone bzw. Tablet nun auf „Nach Geräten suchen“ tippen und warten bis die Tastatur in der Liste erscheint
4. Es kann nun sein, dass sie auf der Tastatur eine Ziffernkombination, welche auf dem Smartphone bzw. dem Tablet angezeigt wird, eintippen und mit „Enter“ bestätigen müssen
5. Die Tastatur kann nun genutzt werden

Bluetooth-Tastatur erneut am Android Gerät anmelden

In der Regel, wenn also stets eine intakte Bluetooth-Verbindung am Smartphone bzw. Tablet und an der Tastatur besteht, verbinden sich die Geräte automatisch miteinander. Sollte aber aus Versehen oder aber auch wissentlich eine Verbindung gekappt werden, so geht man wie folgt vor.

Wichtig: Eine Verbindung zwischen den Geräten muss zwingend schon einmal bestanden haben!

1. Stellen Sie sicher, dass am Android Gerät sowie an der Tastatur die Bluetooth-Verbindung aktiviert ist
2. Falls die Tastatur inzwischen nicht mit einem anderen Android Gerät verbunden war, besteht die Bluetooth-Verbindung automatisch. Anderenfalls müssen Sie die Tastatur erneut, wie oben beschrieben, mit dem Android Gerät verbinden.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.