Uni-24.de Logo

Was ist eine Inhaberaktie? – Erklärung & Beispiel

Kurz & einfach erklärt Eine Inhaberaktie ist eine Aktie, die auf ihren Inhaber läuft (und nicht auf eine bestimmte, namentlich genannte Person). So kann man...
Uni-24.de Logo

BWL: Venture Capital leicht erklärt – Definition

Wenn sich ein neues Unternehmen am Markt etablieren möchte, braucht es neben innovativen Ideen, Marketing und ausgebildetem Personal vor allem viel Kapital. Da gerade...
Uni-24.de Logo

BWL: Private Equity leicht erklärt – Definition

Ein Unternehmen hat verschiedene Möglichkeiten geplante Investitionen zu finanzieren. Dabei muss es nicht immer darum gehen, das Kapital zu erhöhen, in dem man ein...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Kapitalherabsetzung? – Erklärung, Definition, Beispiel

Wenn eine AG, KGaA oder auch eine GmbH ihr Eigen- bzw. Stammkapital reduziert, spricht man von der sogenannten Kapitalherabsetzung. Die Folgen einer solchen Kapitalbestandsverringerung...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Sachkapitalerhöhung? – Erklärung, Definition

Eine eher seltene Form der Erhöhung von Grundkapital bei Aktiengesellschaften stellt die sogenannte Sachkapitalerhöhung dar. Hierbei werden neue „junge“ Aktien emittiert, die jedoch nicht...
Uni-24.de Logo

BWL: Barkapitalerhöhung leicht erklärt – Definition

Um neues verfügbares Kapital zu erhalten, kann in der Hauptversammlung die Neuausgabe von Aktien an der Börse beschlossen werden. Eine Art der Kapitalerhöhung, ist...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine nominelle Kapitalerhöhung? – Erklärung, Beispiel

Ein börsennotiertes Unternehmen hat neben der Kapitalerhöhung, welche aus unternehmensfremden Mitteln, die von außen kommen, bestritten wird, ebenso die Möglichkeit, eine Erhöhung mit Hilfe...
Uni-24.de Logo

BWL: Das genehmigte Kapital leicht erklärt – Definition, Beispiel

Sofern der Vorstand einer Aktiengesellschaft durch mehrheitlichen Beschluss in der Hauptversammlung und Zustimmung des Aufsichtsrates dazu ermächtigt wurde, neue Aktien zu einem festgelegten Nennwert...
Uni-24.de Logo

BWL: Bezugsverhältnis von Aktien leicht erklärt + Beispiel

Wenn eine Aktiengesellschaft neue Aktien an dem Börsenmarkt spült, gilt es das Verhältnis von „alten“ zu den „jungen“ Aktien zu berechnen. Dies ist vor...
Uni-24.de Logo

BWL: Bezugsrecht auf Aktien leicht erklärt – Definition & Beispiel

Wenn während der Hauptversammlung einer Aktiengesellschaft mehrheitlich eine Kapitalerhöhung beschlossen wird, wird eine bestimmte Anzahl neuer „junger“ Aktien auf den Börsenmarkt ausgegeben. Die Altaktionäre...
Uni-24.de Logo

BWL: Rückkauf von Aktien leicht erklärt – Definition & Beispiel

Jedem Unternehmen, welches Unternehmensanteile an der Börse handelt, hat das Recht darauf die eigenen Aktien zurückzukaufen. Um dies durchführen zu können, muss der Vorstand...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist ein Aktiensplit? – Erklärung, Definition, Beispiel

Beim Aktiensplit handelt es sich um eine Kapitalmaßnahme einer Aktiengesellschaft, bei der bereits vorhandene Aktien in eine größere Anzahl verwandelt wird. So wird eine...
Uni-24.de Logo

BWL: Was sind „Junge Aktien“? – Erklärung, Definition, Beispiel

Eine Aktiengesellschaft erhöht den Bestand an Aktien und bietet neue Wertpapiere an der Börse an. Tut sie dies, werden die bereits vorhandenen Aktionäre zu...
Uni-24.de Logo

BWL: Was sind „alte Aktien“? – Erklärung, Definition

Wenn eine Aktiengesellschaft neu gegründet wird, sind die an der Börse gehandelten Aktien noch „jung“, also ebenfalls neu, da es vorher noch keine Wertpapiere...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Vorzugsaktie? – Erklärung, Definition

Während die Stammaktie der Ausweis eines Stimmrechtes in der Hauptversammlung ist, weist die Vorzugsaktie kein Stimmrecht aus. Sie hingegen ermöglicht ihrem Besitzer einen bevorzugenden...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Stammaktie? – Erklärung, Definition

Wenn ein Wertpapier Ausweis eines Stimmrechtes ist, spricht man von der sogenannten Stammaktie. Sie verbrieft also lediglich das Recht des Aktionärs, auf der Hauptversammlung...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Namensaktie? – Erklärung, Definition

Im Gegensatz zur anonymen Inhaberaktie, ist der Aktionär beim Erwerb einer Namensaktie als Besitzer vermerkt und muss seinen Aktienbesitz im Aktienregister/-buch der AG vermerken...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Stückaktie? – Erklärung, Definition, Beispiel

Während Nennwertaktien einen bestimmten Wert innehalten, spiegeln die Stückaktien lediglich die Höhe der Beteiligung an der Aktiengesellschaft wieder. Hier ist also die Anzahl entscheidend...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Nennbetragsaktie? – Erklärung, Definition

Wenn eine Aktie über einen festen Nennwert definiert ist und dieser den Anteil am Eigenkapital einer Aktiengesellschaft ausweist, so handelt es sich um eine...
Uni-24.de Logo

BWL: Welche Aktienarten gibt es? – Übersicht

Mithilfe von Aktien können sich Aktiengesellschaften ihr Eigenkapital beschaffen, wenn sie nämlich ihre Aktien, und damit Anteile an der Gesellschaft, an der Börse verkauft....
Uni-24.de Logo

BWL: Ordentliche Kapitalerhöhung leicht erklärt – Definition

Wenn eine Aktiengesellschaft neue Aktien emittiert, dann spricht man von einer ordentlichen Kapitalerhöhung. Um einen Anreiz zum Kauf zu schaffen, werden die jungen Aktien...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Kapitalerhöhung? – leichte Erklärung, Definition

Eine Aktiengesellschaft (AG) oder eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) führen Maßnahmen durch, mit derer sie ihr Grund-/Stammkapital erhöhen können. Dies erfolgt durch Ausgabe...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Eigenfinanzierung? – Erklärung, Beispiel, Definition

Ein Unternehmer kann zwischen verschiedenen Finanzierungsarten wählen, wobei im wesentlichen zwischen Eigen- und Fremdfinanzierung unterschieden werden kann. Der entscheidende Unterschied zwischen den beiden Finanzierungsmöglichkeiten, ist...
Uni-24.de Logo

BWL: Was ist eine Außenfinanzierung? – Erklärung, Beispiel, Definition

Ein Unternehmen hat verschiedene Möglichkeiten seine Mittel zur Finanzierung zu generieren. Die Herkunft der Geldmittel kann dabei von sowohl von außen als auch von...