guttun, gut tun – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Guttun oder gut tun - beide Formen sind gebräuchlich. Die Rechtschreibreform von 1996 hat die Variante gut tun eingeführt. Jedoch gilt heute nur noch...

gutstehen, gut stehen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Für das Wort gutstehen, im Sinne von für jemanden bürgen, gilt: Sowohl nach der alten als auch nach der neuen Rechtschreibung wird das Wort...

gut situiert, gutsituiert – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die Rechtschreibreform vom 2004/2006 lässt es zu, dass sowohl die alte Rechtschreibform gutsituiert als auch die neue gut situiert gilt. Beide Formen sind korrekt,...

gut gelaunt, gutgelaunt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Seit der Rechtschreibreform von 1996 sind die zusammengeschriebene Form gutgelaunt und die getrennt geschriebene Form gut gelaunt erlaubt. Letztere wird gebräuchlicher.Richtig: gut gelaunt Alternativ: gutgelaunt Beispiele Er...

gut gekleidet, gutgekleidet – richtige Rechtschreibung & Beispiele

War früher die Form gutgekleidet einzig korrekt, so führte die Rechtschreibreform von 1996 die getrennte Schreibweise gut gekleidet ein. Heute sind beide Formen parallel...

gut gehen, gutgehen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Beide Formen - gutgehen und gut gehen- sind seit 2004/2006 akzeptiert und korrekt. Der neuen und verbreiteteren Rechtschreibung entspricht dabei die Form gut gehen.Richtig:...

Guten Tag sagen, guten Tag sagen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Auch im Falle von Guten Tag sagen wird die Schreibweise mit dem großen Adjektiv bevorzugt, sie seit 1996 möglich ist. Daneben ist es nach...

Guten Morgen sagen, guten Morgen sagen – richtige Rechtschreibung

Sowohl die Form guten Morgen sagen, als auch die Form Guten Morgen sagen sind möglich. Wie bei Guten Abend sagen, wird die Form mit...

Guten Abend sagen, guten Abend sagen – richtige Rechtschreibung

Bis 1996 war es üblich guten Abend sagen zu schreiben und dabei das Adjektiv gut klein zu schreiben. Die Reform von 1996 ging dazu...

gut bezahlt, gutbezahlt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wie beim Adjektiv gutaussehend/ gut aussehend gilt auch für das Adjektiv gutbezahlt die Möglichkeit der Zusammenschreibung sowie die Möglichkeit der getrennten Schreibweise gut bezahlt,...

gut aussehend, gutaussehend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die Rechtschreibreform der Jahre 2004 und 2006 lassen für das Wort gutaussehend (alte Rechtschreibung) auch die Form gut aussehend zu. Somit gilt, dass die...

kucken/gucken – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Im norddeutschen Raum ist das Wort kieken als synonym für schauen recht verbreitet. In Analogie dazu wurde im Hochdeutschen das Wort kucken gebildet. Das...

Grüne Grenze, grüne Grenze – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Der Begriff "grüne Grenze" bezeichnet einen unkontrollierten Abschnitt einer Landesgrenze, der meist für illegale Grenzübergänge genutzt wird. Da es sich hierbei um einen Eigennamen...

großtun, groß tun – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ein weiteres Synonym für prahlen oder angeben ist das Wort großtun. Auch hier gilt unverändert die zusammengeschriebene Form des Wortes als korrekt.Richtig: großtun Falsch: groß...

großmachen, groß machen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Großmachen (sich) im Sinne von sich wichtig machen, prahlen, wird nach wie vor zusammengeschrieben. Zwar wurde mit der Refom von 1996 die Schreibweise groß...

groß angelegt, großangelegt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Mit dem erlass von 2004/2006 ist es möglich sowohl die alte Schreibweise großangelegt als auch die neue, seit 1996 gültige, groß angelegt zu benutzen....

groß schreiben, großschreiben – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Sobald das Wort groß geschrieben im übertragenen Sinne (etwas hochhalten, wertschätzen etc.) benutzt wird, dann wird das Wort getrennt geschrieben. somit ist auch auf...

großschreiben, groß schreiben – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wird großschreiben im wortwörtlichen Sinne (mit großem Anfangsbuchstaben schreiben) verwendet, dann gilt nach wie vor die Zusammenschreibung.Richtig: großschreiben Falsch: groß schreiben Beispiele Substantive werden großgeschrieben. Das Wort Verantwortung...

grob fahrlässig, grobfahrlässig – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Auch mit der Reform von 1996 wurde an der Schreibweise grob fahrlässig nichts geändert. Immer öfter findet sich aber trotzdem die Variante grobfahrlässig. Diese...

Grizzlybär, Grislibär – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bis 1996 war die englische Schreibweise Grizzlybär üblich. Die Rechtschreibreform führte die eingedeutschte Variante Grislibär ein. daneben war jedoch die alte Schreibung nach wie...

Green Card, Greencard – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die Bezeichnung Greencard für eine Aufenthaltserlaubnis in einem fremden Land kann seit 2004 sowohl zusammen (Greencard) als auch getrennt (Green Card) geschrieben werden. Damit...

grau meliert, graumeliert – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die Form graumeliert (leicht grau durchfärbt) war bis 1996 üblich. Mit der Rechtschreibreform wurde die Form grau meliert als korrekt festgesetzt. Heute gelten beide...

Grauenerregend, Grauen erregend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Vor der Rechtschreibreform war die Form grauenerregend üblich. Danach wurde die Form Grauen erregend eingeführt. Heute dürfen beide benutzt werden.Richtig: Grauenerregend Alternativ: Grauen erregend Beispiele Sie fand...

graue Eminenz, Graue Eminenz – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Galt bisher die Schreibweise graue Eminenz (einflussreiche Person im Hintergrund) als korrekt, wird mittlerweile auch die Großschreibung als Eigenname akzeptiert: Graue EminenzRichtig: graue Eminenz Alternativ:...

Grapschen/grabschen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die Rechtschreibreform von 1996 hat an der doppelten Schreibweise nichts geändert. Nach wie vor sind sowohl die Form grabschen als auch grapschen korrekt und...

Graphit, Grafit – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Material Graphit wird eingedeutscht auch mit f (Grafit) geschrieben. Beide Formen sind korrekt.Richtig: Graphit Alternativ: Grafit Beispiele Bleistifte werden aus Graphit/Grafit hergestellt.

Graph, Graf – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Mit Graph wird eine mathematische Darstellung beschrieben. Zur Abgrenzung vom Adelstitel gilt die Schreibweise mit ph, dennoch findet sich auch immer mehr die Schreibweise...

Grammophon, Grammofon – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Nach wie vor ist Grammophon die übliche Schreibweise, die eingedeutschte Form Grammofon wird aber auch als korrekt angesehen.Richtig: Grammophon alternativ: Grammofon Beispiele Er besaß ein altes Grammophon/Grammfon.

Grafik, Graphik – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Seit der Rechtschreibreform wird neben der alten Schreibweise Graphik auch die eingedeutschte Variante mit f, Grafik, verwendet und empfohlen.Richtig: Grafik Alt: Graphik Beispiele Ihm gefiel die Grafik/Graphik. Das...

gräulich, greulich – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das von der Farbe Grau abgeleitete Adjektiv wird mit ä geschrieben, sowohl nach der alten als nach der neuen Rechtschreibung. Als Alternative findet sich...

gräulich, greulich – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wie für das Substantiv gilt auch für das Adjektiv heute die Schreibweise mit a als korrekt: gräulich, graulich (selten)Richtig: gräulich Falsch: greulich Beispiele Das ist ja eine...

Gräuel, Greuel – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Seit der Rechtschreibreform ist die Schreibweise Gräuel korrekt.Richtig: Gräuel Falsch: Greuel Beispiele Die Vorstellung war ihm ein Gräuel. Sie las gerne Gräuelmärchen.

gottverdammmich, gottverdammich – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Gottverdammich war bis 1996 korrekt. Danach wurde ein drittes m eingefügt, um die Wortherkunft deutlicher zu markieren: Gott verdamm mich. Somit gilt: gottverdammmich.Richtig: gottverdammmich Falsch:...

glühend heiß, glühendheiß – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Nach der Rechtschreibreform ist die korrekte Schreibweise: glühend heiß.Richtig: glühend heiß Falsch: glühendheiß Beispiele Pass auf, der Teller ist glühend heiß. Das Bügeleisen ist glühend heiß.

Glückbringend/ Glück bringend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Glückbringend sowie Glück bringend sind beide korrekt.Richtig: Glückbringend/ Glück bringend Alt: Glückbringend Beispiele Sie schenkte ihm einen Glückbringenden/ Glück bringenden Anhänger.

Glimmstängel, Glimmstengel – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bis zur Rechtschreibreform war die Schreibweise Glimmstengel korrekt. Heute gilt Glimmstängel als richtig.Richtig: Glimmstängel Falsch: Glimmstengel Beispiele Er wurde aufgefordert, den Glimmstängel auszumachen. Er war süchtig nach den...

gleich lautend, gleichlautend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Sowohl gleichlautend als auch gleich lautend sind korrekt seit der Rechtschreibreform. Gleich lautend wird heute empfohlen.Richtig: gleich lautend Alternativ: gleichlautend Beispiele Er suchte gleichlautende/ gleich lautende Wörter.

Gleichgesinnte, Gleich Gesinnte – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wie beim Adjektiv gilt auch für das Substantiv, dass beide Formen Gleichgesinnte/ gleich Gesinnte möglich sind.Richtig: Gleichgesinnte Alternativ: Gleich Gesinnte Beispiele An diesem Ort fanden sich Gleichgesinnte/...

gleich gesinnt, gleichgesinnt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bis zur Rechtschreibreform war es korrekt gleichgesinnt zusammenzuschreiben. Heute gilt: gleichgesinnt ist die bevorzugte Form, die alte Variante ist aber trotzdem möglich.Richtig: gleich gesinnt Alt:...

gleich bleibend, gleichbleibend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bis zur Rechtschreibreform war es korrekt gleichbleibend zusammenzuschreiben. Heute gilt: gleich bleibend ist die bevorzugte Form, die alte Variante ist aber trotzdem möglich.Richtig: gleich...

gleich bleiben, gleichbleiben – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bis zur Rechtschreibreform war es üblich gleichbleiben zusammenzuschreiben. Heute gilt: gleich bleiben ist die korrekte Form.Richtig: gleich bleiben Falsch: gleichbleiben Beispiele Sie sind sich über all die...

Gleich und Gleich, gleich und gleich – richtige Rechtschreibung & Beispiele

War es früher üblich die Formel gleich und gleich klein zu schreiben, so gilt seit der Rechtschreibreform 1996 die Großschreibung: Gleich und Gleich.Richtig: Gleich...

glatt hobeln, glatthobeln – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Galt bis zur Reform noch die Schreibweise glatthobeln, so finden sich heute beide Formen: glatthobeln/glatt hobeln. Beide sind korrekt. Auch hier gilt jedoch: im...

glattbügeln, glatt bügeln – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wird glattbügeln im übertragenen Sinn verwendet: einen Fehler beheben, dann gilt, dass das Wort zusammengeschrieben wird.Richtig: glattbügeln Falsch: glatt bügeln Beispiele Sie musste seinen Fehler glattbügeln.

glatt bügeln, glattbügeln – richtige Rechtschreibung & Beispiele

War früher nur die Form glattbügeln korrekt, so kann man das Wort heute auch auseinander schreiben.Richtig: glatt bügeln Alternative glattbügeln Beispiele Er hat alle Hemden nochmal glattbügeln/...

Glacé, Glacee – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die bisherige aus dem Französischen stammende Schreibweise Glacé ist nach wie vor korrekt. Daneben taucht immer öfter die eingedeutschte Variante Glacee auf, die ebenfalls...

Gingko/Ginko – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Der aus China stammende Zierbaum wurde bisher immer mit kg geschrieben: Gingko. Seit einigen Jahren setzt sich aber vermehrt die eingedeutschte Schreibweise ohne g...

gettoisieren/ghettoisieren – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Analog zu Getto/Ghetto kann auch beim dazugehörigen Verb die Form mit h und die ohne h gebraucht werden: gettoisieren/ghettoisieren.Richtig: gettoisieren/ghettoisieren Alternativ gettoisieren. Beispiele Seit Jahren wurde eine...

Getto/Ghetto – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Sowohl die Schreibweise Getto als auch die Schreibweise Ghetto sind zulässig. Verbreiteter ist allerdings die Form mit h.Richtig: Getto/Ghetto Alternativ: Getto Beispiele Er hatte das Gefühl, sich...

Gewinn bringend, gewinnbringend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die Form gewinnbringend entspricht der alten Schreibweise vor 1996. Seitdem wird die Form Gewinn bringend offiziell akzeptiert und favorisiert. Es ist jedoch heute durchaus...

getrennt lebend, getrenntlebend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Es ist möglich die Form getrenntlebend zu benutzen, jedoch ist die Variante getrennt lebend verbreiteter und allgemein gebräuchlicher.Richtig: getrennt lebend Alternativ: getrenntlebend Beispiele Sie waren seit kurzem...

gesund pflegen, gesundpflegen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Es wird allgemein empfohlen die getrennte Schreibweise zu benutzen: gesund pflegen. Aber es ist durchaus zulässig und korrekt auch die Form gesundpflegen zu benutzen.Richtig:...

gesünder, gesunder – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bei gesünder/gesunder hat sich auch durch die Rechtschreibreform nichts geändert. Nach wie vor sind beide Versionen korrekt, wobei gesünder die verbreitetere Schreibweise ist.Richtig: gesünder Alternativ:...

gestern Abend, gestern abend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Galt früher die Variante gestern abend als korrekt, so wird heute nur noch gestern Abend als richtig angesehen.Richtig: gestern Abend Falsch gestern abend Beispiele Gestern Abend hatten...

Geschoss, Geschoß – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Seit der Rechtschreibreform wird Geschoss mit doppel-s geschrieben. Die Schreibweise mit ß ist falsch, da das o kurz und offen ausgesprochen wird und hier...

gernhaben, Gern haben – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Vor der Rechtschreibreform war die Form gern haben (als Synonym für mögen) korrekt, seitdem wird das Wort zusammengeschrieben: Gernhaben.Richtig: gernhaben Falsch: Gern haben. Beispiele Sie gab ihm...

gern gesehen, gerngesehen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Es ist möglich sowohl die Form gern gesehen als auch die Form gerngesehen zu benutzen. Empfohlen wird jedoch allgemein die neuere Version gern gesehen.Richtig:...

gering schätzen, geringschätzen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Geringschätzen oder gering schätzen, beide Schreibweisen sind zulässig, wenn das Wort im übertragenen Sinne benutzt wird.Richtig: gering schätzen alternativ geringschätzen Beispiele Der Chef hatte die Tendenz seine...

geradebiegen, gerade biegen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wird geradebiegen im übertragenen Sinn benutzt, also um auszudrücken, dass etwas wieder in Ordnung gebracht wird, eingerenkt wird zwischen Menschen, dann gilt nur die...

gerade biegen, Geradebiegen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Gerade biegen oder geradebiegen, beide Möglichkeiten sind erlaubt, wenn das Wort im ursprünglichen Sinne benutzt wird. Bevorzugt wird allerdings die neuere Version gerade biegen.Richtig:...

Geografie, Geographie – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die alte Version mit ph ist nach wie vor zulässig, es können beide Varianten nebeneinander benutzt werden, dennoch wird die Schreibweise mit f empfohlen.Richtig:...

genaugenommen, genau genommen – Rechtschreibung & Beispiele

Es ist möglich sowohl genaugenommen als auch genau genommen zu schreiben.Richtig: genau genommen alternative: genaugenommen Beispiele Genaugenommen/ genau genommen, war es ihre Idee, nicht seine. Wir sollten das...

Gelbe Karte, gelbe Karte – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Zwar ist es möglich das Adjektiv klein zu schreiben: gelbe Karte, generell ist jedoch zu empfehlen beide Begriffe groß zu schreiben, da sie zusammen...

gehen lassen, gehenlassen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Sowohl gehenlassen als auch gehen lassen sind akzeptierte Schreibweisen. Empfohlen ist aber die getrennte Schreibweise gehen lassen.Richtig: gehen lassen Alt: gehenlassen Beispiele Er hatte sich nach seinem...

Gefahr bringend, Gefahrbringend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die empfohlene Schreibweise ist Gefahr bringend und entspricht der mit der Reform eingeführten. Nichtsdestotrotz ist es aber möglich die alte Variante gefahrbringend weiterhin zu...

gar gekocht, gargekocht – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Partizip kann sowohl in der alten Version gargekocht als auch in der neuen getrennten Schreibweise gar gekocht verwendet werden.Richtig: gar gekocht Alt: gargekocht Beispiele Er hatte...

gar kochen, garkochen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Gar kochen bedeutet durch kochen gar und essbar machen. Nach der Rechtschreibreform ist es möglich das Wort sowohl zusammen als auch getrennt zu schreiben....

Ganz machen, ganzmachen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die Rechtschreibreform erlaubt neben der alten Schreibweise nun auch die getrennte ganz machen/ ganz zu machen. Somit sind beide Formen korrekt, empfohlen wird aber...

Gämse, Gemse – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Gämse sind eine in Europa und Asien verbreitete Tierart. Bis zur Rechtschreibreform 1996 war die Schreibweise Gemse/Gams korrekt. Seit der Reform wird er Plural...

Gruss; grüssen oder Gruß; grüßen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Jeder kennt das Wort, oftmals wird es aber falsch geschrieben. Seinen Ursprung findet der Gruß im Mittelhochdeutschen, wo das Wort „gruoz“ bereits dieselbe identische...

Geschmäcker oder Geschmäcke – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Geschmäcke ist die sprachlich richtige, aber dennoch selten verwendete Variante des Plurals von Geschmack. In der Umgangssprache findet diese Variante selten Anklang. Als Geschmack...

krassieren oder grassieren – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Grassieren ist ein Verb, dass seinen Wortursprung im lateinischen Wort grassari = losschreiten hat. Es beschreibt das schnelle ausbreiten oder um sich greifen. Meistens...

gütig oder gütlich – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Nicht selten werden die Adjektive gütig und gütlich miteinander verwechselt. Während es bei gütig darum geht, dass etwas voller Güte ist, oder dass es...

Geradewohl oder Geratewohl – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Substantiv kommt in vielen Redewendungen vor, wie zum Beispiel "aufs Geratewohl". Das bedeutet so viel wie "auf gut Glück."Richtig: Geratewohl Falsch: Geradewohl Beispiele - "Er...

Gallionsfigur oder Galionsfigur – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort wird gerne falsch mit "Doppel-l" geschrieben. Es leitet sich vom französichen Wort "galion" ab. Oder vom Spanischen: "Galeon". Was soviel heißt wie:...

Geschäftsgebahren oder Geschäftsgebaren – Rechtschreibung & Beispiele

Geschäftsgebaren ist eine Zusammensetzung aus Geschäft und Gebaren. Gebaren ist ein Wort für durch bestimmte Bewegungen, Handlungen gekennzeichnetes Verhalten, Benehmen. Geschäft kann alles sein,...

gerade heraus oder geradeheraus – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort geradeheraus ist ein umgangssprachliches Adverb. Gemeint ist damit etwas frei, offen und unverblümt zu sagen. Wer etwas ohne Umschweife sagt, sagt es...

Guerrilla oder Guerilla – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort Guerilla bezeichnet einerseits eine bestimmte Art der Kriegsführung, eine Form des Kleinkrieges, bei der Einheiten aus dem Hinterhalt agieren und andererseits die...

Gedöhns oder Gedöns – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ein anderes Wort für Gedöns ist Getue oder Aufheben. Als Gedöns werden ferner Dinge beschrieben, die für den alltäglichen Gebrauch als überflüssig erachtet werden.Richtig:...

Gemengenlage oder Gemengelage – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort kann mehrere Bedeutungen haben. Im allgemeinen Sinn steht es für eine Situation, die nicht übersichtlich ist. Besonders die Interessen und Absichten des...

gefeiht oder gefeit – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort "gefeit" bedeutet, dass man gegen etwas geschützt ist. Es stammt ursprünglich vom kaum noch gebräuchlichen Verb "feien". Dies leitet sich vom Mittelhochdeutschen...

Gradwanderung oder Gratwanderung – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bereitet sich jemand auf eine kritische Verhandlung, beispielsweise in der Politik, vor, spricht er oftmals von einer Gratwanderung. Der Gebrauch dieses Wortes leitet sich...

gang und gebe oder gang und gäbe – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die Redewendung "gang und gäbe" ist durchaus gebräuchlich im deutschen Sprachgebrauch. Dennoch grassiert große Unkenntnis über die richtige Schreibung ebenjener Wendung.Dabei herrscht Unsicherheit sowohl...

Ingredenzien oder Ingredienzien; Ingredienzen – Rechtschreibung & Beispiele

Es handelt sich hierbei um Bestandteile oder Zutaten einer bestimmten Sache.Richtig: Ingredienzen Falsch: Ingredenzien oder Ingedienzien Beispiele - "Liebe, Sex, Drama und Familie - das sind...

gröhlen oder grölen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Unter grölen versteht man lautes und falsches Singen bzw. Schreien. Das Verb hat seinen Ursprung im niederdeutschen Wort "gralen", das soviel wie "laut sein"...

Gulli oder Gully – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ein Gully ist ein in die Straßendecke eingelassener Sinkkasten. Das Substantiv wird oft mit einem i am Ende geschrieben. Dies ist jedoch falsch, da...

Gebahren oder Gebaren – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Aus dem Mittelhochdeutschen abgeleitet wird „gebaren“ von dem Begriff „sich betragen“ abgeleitet. Er bildet den substantiven Infinitiv zu gebaren und wird im Sinne von...

googlen oder googeln – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Verb googeln leitet sich vom Begriff Google ab. Google ist eine Suchmaschine im Internet. Googlen bedeutet also etwas im Internet mit der Suchmaschine...

Gullideckel oder Gullydeckel – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ein Gullydeckel ist ein Deckel (oft auf der Straße). Durch diesen Gully kann Regenwasser in die Kanalisation abfließen.Richtig: Gullydeckel Falsch: GullideckelBeispiele: Auf dieser Straße...

Gegröhle oder Gegröle – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Gegröl ist umgangssprachlich. Es ist eine abwertende Bezeichnung für lauten Jubel oder zumindest laut geäußerten Übermut.Richtig: Gegröle Falsch: Gegröhle Beispiele: Sie konnten dem Gegröle durch laute...

gothisch oder gotisch – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Adjektiv gotisch bezieht sich auf den Baustil der Gotik. In anderem Kontext kann es auch "den Germanenstamm der Goten betreffend" bedeuten. Während das...

Geisel der Menschheit oder Geißel der Menschheit – Rechtschreibung & Beispiele

Ursprünglich wurde die Pest als Geißel der Menschheit bezeichnet. Dabei bedeutet das Wort Geißel so viel wie peinigen oder quälen.Richtig: Geißel der Menschheit Falsch: Geisel...

Genöhle oder Genöle – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Als Genöle wird das andauernde jammern einer Person bezeichnet. Genöle leitet sich von dem Wort nölen ab das besonders im norddeutschen verwendet. Nölen bedeutet...

Gries oder Grieß – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Grieß ist ein Teilstück eines Getreidekorns, meistens Weizen. Grießkörner sind rund bis kantig und meistens weiß oder gelblich gefärbt. Grieß wird so ähnlich wie...

gewertschätzt oder wertgeschätzt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort wertgeschätzt bedeutet etwas wertschätzen. Die Schreibweise gewärtschätzt ist falsch!Richtig: wertgeschätzt Falsch: gewertschätzt Beispielsätze: - Ich habe meine Eltern die ganzen Jahre über wertgeschätzt. - Du...

gefühlsdusselig oder gefühlsduselig – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Adverb gefühlsduselig beschreibt sentimentales Verhalten. Es leitet sich von Gefühlsduselei ab. Die Schreibweise gefühlsdusselig ist nicht richtig.Richtig: gefühlsduselig Falsch: gefühlsdusselig Beispielsätze:- Du bist...

Graffitis oder Graffiti – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Unter Graffiti versteht man Bilder oder Schriftzüge, die (oft illegal) im öffentlichen Raum angebracht werden. Die Bezeichnung hat ihren Ursprung im italienischen Wort "graffito"....

gewunken oder gewinkt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Gewinkt beschreibt eine Handbewegung, um jemanden zu grüßen. Die Schreibweise gewunken ist sehr verbreitet, jedoch falsch.Richtig: gewinkt Falsch: gewunken Beispielsätze: -Ich habe dir gestern gewinkt, aber...

gerademal oder gerade mal – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Gerade mal ist die Verkürzung von gerade einmal. Es wird nicht zusammen, sondern getrennt geschrieben.Richtig: gerade mal Falsch: gerademal Beispielsätze: - Ich hatte gerade mal 10...

Gereatrie oder Geriatrie – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Unter der Geriatrie versteht man die Lehre der Krankheiten von alternden Menschen. Der Begriff stammt aus dem Griechischen, wo "géron" für "Greis" und "iatreia"...

gerade aus oder geradeaus – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort geradeaus beschreibt immer einen Weg ohne Richtungswechsel. Es wird zusammen geschrieben und nicht getrennt - gerade aus ist falsch.Richtig: geradeaus Falsch: gerade...

gemoppt oder gemobbt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort "gemobbt" kommt von "mobben" und wird für Personen genutzt, die von anderen Personen schikaniert oder geärgert werden.Richtiges Wort: gemobbt (mobben) Falsches Wort:...

gallopieren oder galoppieren – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort "Galopp" ist das Substantiv von "galoppieren", wobei galoppieren von dem französischen Verb "galoper" stammt. Die Bedeutung kommt ebenfalls vom französischen galoper und...

Gedächnis oder Gedächtnis – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort Gedächtnis beschreibt in erster Linie unser menschliches Erinnerungsvermögen. Ebenso kann es für ein ehrendes Andenken benutzt werden. Oft wird es Gedächnis geschrieben,...

Gekko oder Gecko – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ein Gecko ist eine Echse die zwischen 1,6cm und 40cm groß sein kann. Das Wort Gekko ist allerdings nur eine andere Gattung der Geckos.Richtiges...

gesponsort oder gesponsert – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wenn eine Firma oder eine Person meine Angelegenheiten bezahlt, zum Beispiel wenn ich ein Turnier veranstalten will, dann sagt man, dass ich "gesponsert" wurde. Das...

Geisel oder Geißel – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Eine Geisel ist ein menschlicher Gefangener, der beispielsweise von Terroristen gefangen gehalten wird und zum eigenen Schutz benutzt wird. Oft wird für eine gefangene...

gemanaged oder gemanagt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die Bildung des Partizip II von Verben, die aus englischer Sprache stammen, fält oftmals schwer. Im Gegensatz zum Englischen wird es im Deutschen nicht...

gegooglet oder gegoogelt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das neudeutsche Wort "googeln" bezeichnet das Durchsuchen des Internets mit Hilfe der Suchmaschine "Google". Seine Konjugation funktioniert analog zum Verb "recyceln" (ich googele bzw....

Gelantine oder Gelatine – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bei Gelatine handelt es sich um ein feminines Substantiv. Die Gelatine ist eine geschmacklose Substanz, welche aus Knochen und Häuten hergestellt wird. Diese benutzt...

Guacomole oder Guacamole – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Unter einer Guacamole versteht man eine mexikanische Sauce auf Avocadobasis. Sie wird sowohl zu Tortilla-Chips als auch zu Fleisch gegessen. Das Wort setzt sich...

gegebenenfalls / gegebenen falls – Rechtschreibung + Beispiele

„Gegebenenfalls“ ist ein Adverb. Es kommt im gehobenen Sprachgebrauch vor, sowohl schriftlich als auch mündlich. Im Schriftlichen wird es oft mit ggf abgekürzt, womit...

Galerie / Gallerie – Rechtschreibung + Beispiele

Die Galerie als Ort für künstlerische Ausstellungen ist mit seinen Konsonanten eine häufige Quelle für Fehler in der Rechtschreibung. Hierfür sind zwei Bedingungen ursächlich....

Garderobe / Gaderobe – Rechtschreibung + Beispiele

Die Garderobe ist als bequeme Aufbewahrungsstätte für Kleidung, Schuhe oder Taschen Teil des Alltagslebens vieler Menschen. Dennoch wird das Wort häufig mit Fehlern niedergeschrieben,...

gar nicht / garnicht – Rechtschreibung + Beispiele

Einen der häufigsten Rechtschreibfehler im Deutschen findet man bei dem Wort "gar nicht". Da in der Umgangssprache meistens zu schnell oder zu undeutlich gesprochen...