Mathematik Statistik

Statistik

Uni-24.de Logo

Was ist eine Verzerrung (Bias)? – Erklärung & Beispiel

Definition Das englische Wort für Verzerrung ist Bias. Dieses Wort bezeichnet auch einen systematischen Fehler aus der Auswahl einer Stichprobe oder aus den Daten selbst. Bias-Arten: Selection...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Stichprobenverteilung? – Erklärung & Beispiel

Definition Bei der Stichprobenverteilung wird die statistische Kenngröße (das arithmetische Mittel oder der Anteilswert)der möglichen Stichproben, die aus der Grundgesamtheitgenommen werden, verteilt. Beispiel Alter: Das Beispiel handelt...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Maximum-Likelihood-Methode? – Erklärung & Beispiel

Definition Bei der Maximum-Liklihood-Methode zieht man Ergebnisse eines Zufallsexperimentes zur Betrachtung heran und dabei überlegt man sich welche Ursache die wahrscheinlichste, also die Maximum likelihood...
Uni-24.de Logo

Was sind Freiheitsgrade? – Erklärung & Beispiel

Definition Freiheitsgrade werden auf Englisch degrees of freedom (df) genannt. Die Anzahl dieser Freiheitsgrade kann frei geändert werden ohne das Zwischenergebnis zur Berechnung des statistischen...
Uni-24.de Logo

Was ist ein Anpassungstext? – Erklärung & Beispiel

Definition Mit Hilfe des Anpassungstextes wird versucht zu überprüfen, ob die Ergebnisse einer Stichprobe und ihre empirische Verteilungsfunktion einer theoretischen Verteilung, zum Beispiel einer Exponentialverteilung,...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Induktive Statistik? – Erklärung & Beispiel

Definition Die induktive Statistik soll von einer Stichprobe, zum Beispiel einer Zufallsstichprobe oder einer genauen Auswahl, eine Schluss auf die Grundgesamtheit ziehen. Hierbei soll vor...
Uni-24.de Logo

Was ist eine totale Wahrscheinlichkeit? – Erklärung & Beispiel

Definition Wenn die bedingten Wahrscheinlichkeiten bekannt ist, dann ist es möglich die sogenannte totale Wahrscheinlichkeit bzw. den Satz der totalen Wahrscheinlichkeit zu berechnen. Hierzu werden...
Uni-24.de Logo

Was ist der Satz von Bayes? – Erklärung & Beispiel

Definition Die Basis des Satzes von Bayer bilden bedingte Wahrscheinlichkeiten und so ist es möglich gewisse Rückschlüsse zu ziehen. Wenn nämlich die bedingte Wahrscheinlichkeit P...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Stochastische Unabhängigkeit? – Erklärung & Beispiel

Definition Die Definition der stochastischen Unabhängigkeit heißt das Ereignisse oder Merkmale unabhängig sind. Beispiel Münze: Man wirft eine Münze zweimal. Ereignis A ist "Zahl beim ersten Wurf"...
Uni-24.de Logo

Was ist Odds Ration? – Erklärung & Beispiel

Definition Die englische Übersetzung für Oddo ist Chance. Das heißt hier werden die Chancen für irgendeine Fragestellung berechnet. Diese Methode wird oft bei medizinischen Statistiken...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Vierfeldertafel? – Erklärung & Beispiel

Defintion Die Vierfeldertafel kann auch als vereinfachte Kreuztabelle bezeichnet werden. In dieser Tabelle ist es möglich, dass zwei Merkmale nur jeweils zwei Merkmalausprägungen haben und...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Kreuztabelle? – Erklärung & Beispiel

Definiton Mit Hilfe der Kreuztabelle oder auch Kontingenztabelle ist es möglich zwei statistische Merkmale, auch Variablen genannt, mit ihren dazugehörigen jeweiligen absoluten Häufigkeiten darzustellen. Somit...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Bedingte Wahrscheinlichkeit? – Erklärung & Beispiel

Definition Die bedingte Wahrscheinlichkeit hilf herauszufinden wie wahrscheinlich Ereignis A ist, wenn das Ereignis B bereits eingetreten ist.Hierbei muss gesagt werden, dass die Begriffe Ereignis...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Stetige Gleichverteilung? – Erklärung & Beispiel

Definition Bei der stetigen Gleichverteilung ist die Zufallsvariable x im jeweiligen vorgegeben Intervall immer gleichwertig und also ist die Wahrscheinlichkeit bei allen Intervallen die gleiche....
Uni-24.de Logo

Was ist eine Exponentialverteilung? – Erklärung & Beispiel

Definiton Die Exponentialverteilung ist ein Teil der stetigen Verteilung. Mit Hilfe dieser stetigen Verteilung ist es möglich Wartezeitenprobleme zu berechnen und diese zu versuchen zu...
Uni-24.de Logo

Was ist ein QQ-Plot? – Erklärung & Beispiel

Defintion QQ-Plot ist eine Abkürzung für Quantile-Quantile-Plot. Dieser QQ-Plot ist eine Prüfungsmethode, um grafisch zu prüfen, ob die vorliegenden Daten eine bestimmte Verteilung, meist eine...
Uni-24.de Logo

Was ist ein Test auf Normalverteilung? – Erklärung & Beispiel

Definition Für die meisten aller statistischen Tests ist es wichtig, dass die Daten, die für diese Tests herangezogen werden normalverteilt sind. Sollte das nicht so...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Standardnormalverteilung? – Erklärung & Beispiel

Definition Die Standardnormalverteilung ist ein Teil der Normalverteilung. Hier ist der Mittelwert und der Erwartungswert 0 und die Varianz und die Standartabweichung ist 1. In...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Normalverteilung? – Erklärung & Beispiel

Definition Die Normalverteilung bildet einen Teil der stetigen Verteilung und zeigt die Verteilung von Daten und Häufigkeiten, die in der Natur vorkommen. Diese Art der...
Uni-24.de Logo

Was ist eine geometrische Verteilung? – Erklärung & Beispiel

Definition Die geometrische Verteilung gehört ebenfalls der diskreten Verteilung an und berechnet die Anzahl der Durchführungen bis zum ersten Erfolg eines Experimentes. Dieser Erfolg könnte...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Poisson- Verteilung? – Erklärung & Beispiel

Definition: Die Verteilung von Poisson stellt einen Teil der diskreten Wahrscheinlichkeitsverteilung dar. Mit Hilfe dieser Wahrscheinlichkeitsverteilung wird versucht die Anzahl von Ereignisse innerhalb einer bestimmten...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Hypergeometrische Verteilung in VWL? – Erklärung & Beispiel

Defintion Eine hypergeometrische Verteilung kann am besten mit Hilfe des Urnenmodels dargestellt und erklärt werden. Urnenmodell: Eine Urne gefüllt mit Kugeln von zwei verschiedenfarbigen Kugeln (schwarz und...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Multinominalverteilung in VWL ? – Erklärung & Beispiel

Definition Bei der Binominalverteilung oder anders genannt Bernoulli-Experiment hat das Zufallsexperiment nur zwei verschiedene Ergebnisse. Das ist bei der Mulitnominalverteilung etwas anders, denn hier gibt...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Binominalverteilung in VWL ? – Erklärung & Beispiel

Definition Die Binominalverteilung bildet einen Teil der diskreten Wahrscheinlichkeitsverteilungen. Somit ist es möglich die Antworten auf die folgenden Fragen zu finden: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit,...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Diskrete Gleichverteilung? – Erklärung & Beispiel

Definition Eine Gleichverteilung von Zufallsvariablen gibt es, wenn alle Werte dieser Zufallsvariablen gleich verteilt sind, also diese Werte die gleiche Wahrscheinlichkeit haben. Wenn diese Ergebnisse...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Wahrscheinlichkeitsverteilung in VWL? – Erklärung & Beispiel

Definition Mit Hilfe der Wahrscheinlichkeitsverteilung werden den Zufallsvariablen Wahrscheinlichkeiten zu geordnet. Beispiel zweimaliger Münzwurf: Vorderseite: Kopf Rückseite: Zahl Zufallsvariable: Anzahl der KöpfeHier kann die Zufallsvariable die Werte 0 (Zahl...
Uni-24.de Logo

Was ist eine Fakultät in VWL? – Erklärung & Beispiel

Definition Die Fakultät von einer natürlichen Zahl n ist das Ergebnis von natürlichen Zahlen die kleiner als n sind. Die Abkürzung von Fakultät ist n!. Rechenbeispiel: 3!...
Uni-24.de Logo

Was sind Variationen in VWL? – Erklärung & Beispiel

Definition Variationen bilden einen Teil der Kombinatiorik und behandeln Auswahlprobleme. Bei diesen Auswahlproblemen ist die Reihenfolge im Gegensatz zur Kombination von großer Bedeutung. Beispiele für Variationen...
Uni-24.de Logo

Was ist der Binominalkoeffizient in VWL? – Erklärung & Beispiel

Definition Der Binominalkoeffizient erlaubt uns die Anzahl von Möglichkeiten aus einer Menge von k Elementen n Elemente auszuwählen, dabei kommt es aber nicht auf die...
Uni-24.de Logo

Was sind Kombinationen in VWL? – Erklärung & Beispiel

Kombination- Definition Kombinationen bilden einen Teil der Kombinatorik und bezeichnen Auswahlprobleme, wobei die Reihenfolge der Auswahl unwichtig ist.Die Kombinatorik definiert aus wie viele Arten man...