oben erwähnt / obenerwähnt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort oben erwähnt ist ein Adjektiv und kann abgekürzt werden auf o. e. Unter Umständen lässt es sich auch als Substantiv verwenden. Es ist eine Wortverbindung aus zwei einzelnen Wörtern.

Richtig: oben erwähnt
Falsch: obenerwähnt

Beispiele:

Der Richter benötigt die oben erwähnten Fakten.
Die oben Erwähnten wandern direkt ins Gefängnis.

oben stehend / obenstehend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Gegenwort von oben stehend ist unten stehend. Es kann eine Stelle oder eine Person beschreiben. Das Adjektiv kann zu einem Substantiv werden, wenn der Zusammenhang stimmt. Eine Steigerungsform ist von dem Adjektiv nicht möglich. Richtig: oben stehend Falsch: obenstehend Beispiele: Die oben stehende Note setzt sich aus folgenden Bedingungen zusammen:….. Die oben stehenden Ausführungen…

Ökotrophologie / Ökotrofologie – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Seit dem Jahre 1960 ist Ökotrophologie ein Studienfach. Es gehört zu dem Studiengang Haushalts- und Ernährungswissenschaften. Es konzentriert sich hauptsächlich auf naturwissenschaftliche, psycho-soziologische und ökologische Fächer. Das Wort Ökotrophologie stammt aus dem griechischen. Und setzt sich aus “oikos” Haus und “Trophäe” Ernährung zusammen. Das Wort wird als Nomen benutzt. Ein Ökotrophologe ist ein Ernährungsberater. Und…

offen bleiben / offenbleiben – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Adjektiv offen bleiben beschreibt eine Stellung des Nomens. Es kann allerdings auch in einem übertragendem Sinn benutzt werden. Und führt eine Problemlösung nach sich. Richtig: offen bleiben Falsch: offenbleiben Beispiele: Alle offen gebliebenen Fragen sind von Ihnen zu klären. Falls es heute regnet, ist es nicht gut, wenn die Fenster offen bleiben. Ich habe…

offen halten / offenhalten – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Adjektiv offen halten, erklärt eine bestimmte Position oder wie eine Situation sich darstellt. Es setzt sich aus zwei Wörtern zusammen. Unter Umständen kann es auch zum Substantiv werden. Richtig: offen halten Falsch: offenhalten Beispiele: Unter Einhaltung aller Sicherheitsregeln muss der Fluchtweg offen gehalten werden. Um einen guten Job zu bekommen, muss ich mir alle…

offen legen / offenlegen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Offen legen beschreibt einen Zustand oder eine Tatsache. Es ist ein Adjektiv bestehend aus zwei Wörtern. Es ist umzuwandeln in ein Substantiv. Richtig: offen legen Falsch: offenlegen Beispiele: Alle Fakten sollen zur Beurteilung offen gelegt werden. Nachdem der Staub verflogen war, konnte alle die Umrisse der offen gelegten Ruine bewundern. Um eine Wohnung zu mieten…

ohmscher Widerstand / Ohmscher Widerstand – richtige Rechtschreibung

Ohmscher Widerstand ist ein elektronischer Widerstand. Oder auch linearer Widerstand genannt. Es müssen Spannung (U) und Stärke (I) des hindurchfließenden Stroms proportional zueinander sein. Das heißt die Spannungs-Strom-Kennlinie ist eine Gerade durch den Koordinationssprung. Es gibt einige verschiedene Widerstände, aber der bekannteste ist der Ohmsche. Und er resultiert aus dem ohmschen Gesetz. Der Name stammt…

ohmsches Gesetz / Ohmsches Gesetz – richtige Rechtschreibung 

Georg Simon ist der Erfinder des ohmschen Gesetzes. Er wollte eine Formel entwickeln, mit der sich die Stromstärke, abhängig vom Material, berechnen lässt. Dabei ist er auf das Gesetz gestoßen. Doch nicht einfach zufällig. Er hat viel Zeit und Arbeit investiert. Es bedeutet: Je größer die Spannung, oder desto kleiner der elektr. Widerstand, umso größer…

ohne weiteres / ohneweiters – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ohne weiteres ist ein Synonym und stammt aus der Redewendung zum Thema weiter. Ohne weiteres erklärt wie gut etwas vonstattengeht. Es kann sowohl klein als auch groß geschrieben werden. Richtig: ohne weiteres (österr. auch: ohneweiters) Falsch:  Beispiele: Der Fleck, der sich durch wischen ohne Weiteres entfernen lässt. Ohne weiteres können Sie die Fakten nicht einsehen.…

Orthographie oder Orthografie – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort stammt aus dem Griechischen. Das Wort “Orthos” bedeutet aufrecht und richtig. Orthographie bezeichnet die allgemein übliche Weise der Rechtschreibung. Alles was dem nicht entspricht, nennt man Rechtschreibfehler. Die erste Reform kam im 16. Jahrhundert. Die ersten schriftlichen Nachweise der deutschen Sprache fand man im 8. Jahrhundert. Als Grundlage dient das lateinische Alphabet. Die…

Oxidation / Oxydation – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Oxidation ist eine chemische Reaktion. Dabei gibt ein Atom Elektronen ab. Auf der anderen Seite muss ein anderer Stoff die Elektronen aufnehmen und dieser wird daraufhin reduziert. Beides zusammen wird als eine Teilreaktion einer Redoxreaktion angesehen. Es ist eine Verbindung mit Sauerstoff. Umgangssprachlich sagt man auch, es rostet. Der Begriff wurde von dem Chemiker Antoine…

uminös oder ominös – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ist eine Begebenheit oder auch eine Person ominös, ist sie mehr als geheimnisvoll. In diesem Begriff kündigt sich etwas Bedenkliches, Bedrohliches, Finsteres an. Das Adjektiv ominös leitet sich sprachgeschichtlich vom französischen omineux sowie vom lateinischen ominosus ab und bedeutet unheilvoll. Etwas bekannter dürfte der verwandte Begriff des Omens sein. • Richtig: ominös • Falsch: uminös…

Oeuvre oder Œuvre – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Dieser Begriff stammt aus dem Französischen und bezeichnet das Gesamtwerk eines Künstlers. Richtig: Œuvre Falsch: Oeuvre Ganz wichtig ist dabei das Œ, also die Verschmelzung von O und E. Oeuvre oder noch besser OEuvre sollte nur dann verwendet werden, wenn man das verschmelzte Zeichen nicht zur Verfügung hat. Beispiele: Das Œuvre von Klimt umfasst verschiedene…

ohne einander oder ohneeinander – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ohneeinander beschreibt, wenn man ohne den anderen Teil etwas tun muss. Es ist ein Adverb. Nicht verwechselt werden sollte es mit der Präposition des Wortes ohne oder dem Pronomen des Wortes einander. Diese Kombination ist völlig anders in der Anwendung. Richtig: ohneeinander Falsch: ohne einander Beispiele: – Sie müssen ohneeinander klarkommen. – Ihr müsst ohneeinander…

Otto-Normalverbraucher oder Otto Normalverbraucher – Rechtschreibung & Beispiele

Otto Normalverbraucher beschreibt den typischen Durchschnittsverbraucher. Dieser hat weder zu hohe Ansprüche noch ein Gesicht, den es handelt sich um eine fiktive Figur. Entstanden ist diese Figur in einem Film (Berliner Ballade) von 1948 und ist seither ein gängiger und gern genutzter Begriff. Aufgrund dessen, dass es um einen Namen geht, wird dieser nicht mit…

oben drauf oder obendrauf – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Obendrauf beschreibt wo sich eine Person oder ein Gegenstand befindet, nämlich an oberster Stelle, höher geht es nicht mehr. Es hat die Bedeutung: ganz zuoberst; auf alles andere. Es wird zusammengeschrieben. In Verbindung mit einem Verb werden beide Wörter getrennt geschrieben. Beispielsweise: Er sitzt obendrauf. Richtig: obendrauf Falsch oben drauf Beispiele: – Er sitzt obendrauf.…

obsulet oder obsolet – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wenn etwas als „obsolet“ bezeichnet wird, dann ist damit gemeint, dass es veraltet und nicht mehr zeitgemäß, nicht mehr gebräuchlich und nicht mehr üblich ist. Das Adjektiv „obsolet“ geht auf die lateinischen Wörter „obsoletus“ (abgenutzt, abgetragen, schäbig, altmodisch, veraltet) und „obsolescere“ (sich abnutzen, veralten, an Wert und Ansehen verlieren) zurück. Das Substantiv zu „obsolet“ lautet…

Obulus oder Obolus – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Mit dem Ausdruck „einen Obolus entrichten“ ist gemeint, dass man einen Geldbetrag zahlt. Dies ist häufig ein kleiner Beitrag, wie eine Spende, oder ein Beitrag zu einer größeren Summe. Das Wort stammt ursprünglich von der griechischen Münze obólos. Richtig: Obolus Falsch: Obulus Beispiele: Er hatte seinen Obolus für die heutige Mahlzeit bereits gezahlt. Du musst…

optimaler Weise oder optimalerweise – richtige Schreibweise & Beispiele

Das Wort optimalerweise wird zusammengeschrieben, wenn es sich um ein Adverb handelt, was meistens der Fall ist. Geht es um eine Präposition, dann wird es getrennt (in optimaler Weise). Richtig: optimalerweise Falsch: optimaler Weise Beispiele Durch seinen steten Einsatz würde er optimalerweise befördert werden. Eine Ehe hält optimalerweise ein ganzes Leben lang. Im Krankenhaus arbeiten…

Original / Orginal – Rechtschreibung + Beispiele

Die meisten Menschen wissen gar nicht wie man “Original” jetzt wirklich schreibt. Viele fragen sich, schreibt man das so “Original” oder so “Orginal”. Die richtige Schreibweise lautet aber so “Original”. Hier siehst du noch einmal die richtige und die falsche Schreibweise aufgelistet. Richtige Schreibweise: Original Falsche Schreibweise: Orginal Viele machen bei dem Wort “Original” Rechtschreibfehler,…