Clash of Clans ist ein sehr beliebtes Aufbau- und Strategiespiel, welches man aktuell nur auf Apple-Geräten spielen kann. In dem kostenlosen Game baut man seine eigene Burg auf und erweitert diese im Verlauf des Spiels. Dabei sorgt man sich in erster Linie um die Verteidigung der eigenen Burg sowie um Angriffe auf Burgen von Gegnern.In diesem Artikel listen wir euch schon mal die wichtigsten Tipps und Tricks auf, die man bei Clash of Clans beachten muss. Dabei gibt es hier im Blog noch sehr viele weitere weiterführende Artikel zu den einzelnen Teilbereichen im Spiel. Diese werden hier direkt aus dem Text verlinkt, sodass ihr euch näher informieren könnt. HIER gehts zum kostenlosen Download von Clash of Clans bei iTunes

Folgende Tipps sollte man in dem Spiel befolgen:

1. Tipp: Viele Angriffe durchführen

Um seine Burg immer weiter auszubauen und die eigenen Truppen zu bauen und upzugraden benötigt man viele Ressourcen (Gold und Elixier). Im Unterschied zu anderen Spielen bekommt man diese Ressourcen schneller durch Angriffe auf fremde Burgen und nicht unbedingt durch eigene Goldminen und Elixiersammler. weiter lesen …

Clash of Clans

2. Tipp: Verteidigung optimieren

Damit einem die Ressourcen und Pokale nicht zu oft und zu schnell wieder geklaut werden, sollte man seine Verteidigung optimieren. In dem Spiel kommt es sehr oft vor, dass man überfallen wird. Deswegen spielt jede Kleinigkeit eine große Rolle bei der Verteidigung. Welche Punkte es bei der Optimierung der Verteidigung zu beachten gibt erfährt man im folgenden Artikel.

Tipps zur Optimierung der Verteidigung hier im Video:

3. Tipp: Möglichst lange Online bleiben

Wenn man online bleibt, dann kann man in der Zeit auch nicht angegriffen werden. Man baut also neue Einheiten und greift ständig an bis man genug Ressourcen gesammelt hat, um sein Zielobjekt zu erweitern oder zu bauen und erst danach geht man offline.

Weitere interessante Artikel:  Clash of Clans - Minenwerfer richtig einsetzen

4. Tipp: Juwelen für Bauhütten sammeln

Viele Spieler sammeln Juwelen, um diese für die Beschleunigung von Bauprozessen zu verwenden. Wenn man das Spiel aber länger spielt, dann weiß man, dass es vor allem an Bauhütten mangelt und Bauhütten kann man nur mit Hilfe von Juwelen bauen. Bauhütten benötigt man übrigens, um möglichst viele Gebäude gleichzeitig zu bauen oder zu erweitern. Juwelen kann man bei Clash of Clans nur schwer sammeln oder kaufen. Welche Tipps man dabei beachten muss erfährt man im folgenden Artikel.HIER

5. Tipp: Clan beitreten

Der Name des Spiels sagt schon aus, dass hier Clans eine sehr wichtige Rolle spielen. Sowohl bei der Verteidigung wie auch bei Angriffen kann eine Mitgliedschaft in einem Clan sehr gut weiter helfen.

6. Tipp: Rathaus erweitern

Eins der obersten Ziele sollte es immer sein das Rathaus zu erweitern, denn nur dann erwirbt man die Rechte neue Gebäude zu bauen, Truppen upzugraden und mehr Mauern zu bauen. Rathaus erst upgraden, wenn alle anderen Gebäude und Waffen auf dem möglichst höchsten Stand sind.

7. Tipp: Truppen upgraden

Um immer größere und stärkere Feinde angreifen und besiegen zu können sollte man auch immer starke Truppen haben. Diese kann man im Labor upgraden.


1 KOMMENTAR

  1. Bitte tut in clash of clans ein neues abdate machen und zwar sollt ihr 50 juwelen für ein hinternis geben oder 20 reicht uns schon 20 und gut bye bye und hoffentlich geht alles klar tschau und bis zum nächsten mal

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here