Letztes Jahr haben wir bereits über das Winter Update 2012 bei Clash of Clans berichtet. Damals hatte jeder Spieler einen Weihnachtsbaum als Hindernis hingestellt bekommen. Außerdem gab es einen Angriffs-Zaubertrank, den man über Weihnachten erstellen und anwenden konnte. In diesem Jahr haben sich die Macher von Clash of Clans wieder etwas neues ausgedacht: “Santa Schlag”. Bei uns erfahrt ihr, was “Santa Schlag” ist und wie dieser funktioniert.

Das ist der “Santa Schlag” bei Clash of Clans

Zunächst einmal: Der Santa Schlag ist eine Verteidigungswaffe ähnlich wie eine Bombe, die man irgendwo innerhalb des eigenen Territoriums hinstellen kann.

Santa Schlag bei Clash of Clans

 

In dem Spiel selbst erfährt man nicht so viel über diese Waffe, also haben wir uns etwas in dem englischsprachigen Raum umgeschaut und die Lösung gefunden.

Der Santa Schlag ist ein eingepacktes Geschenk, welches man zunächst innerhalb seines Territoriums hinstellen kann. Diese Waffe dient der Verteidigung der eigenen Burg und man sollte sie an einer Stelle positionieren, an der gegnerische Truppen entlang gehen werden.

Geschenk innerhalb der Burg

 

Sobald der Angreifer diesem Geschenk mit seinen Truppen zu Nahe kommt erscheint ein fliegender Santa Claus, der über das Geschenk fliegt und zahlreiche Geschenke runterwirft. In diesen Geschenken sind Bomben drin, die die angreifenden Truppen massiv beschädigen. Es gibt auch bereits ein Video, in dem dieser Vorgang festgehalten wurde.

Wenn ihr dennoch bei Clash of Clans auch über Weihnachten erfolgreich angreifen möchtet, dann lest unsere Tipps für den Angriff durch. Wir empfehlen ebenfalls auch den Artikel mit den besten 10 Tipps zur Verteidigung bei Clash of Clans.

Weitere interessante Artikel:  Clash of Clans - Armeelager

 


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here