Coole Nicknames – so findet man einen außergewöhnlichen Namen

Nicknames, kurz „Nicks“ sind selbst erfundene Namen, um beim Chatten, sowie in Singlebörsen und auch bei Computerspielen anonym zu bleiben ohne seinen richtigen Namen preiszugeben. Nicknames dienen als Benutzername oder auch als Username. Wer einen coolen Nicknamen möchte, sollte sich entsprechende Gedanken darüber machen.

Tolle Nicknames finden

Ein Tier ist eine gute Möglichkeit um einen coolen Nickname zu finden. Dabei gilt es zu überlegen, welche Eigenschaften besonders lässig sein könnten, wie beispielsweise Stärke, Klugheit oder Mut. Ein Panther, Luchs oder ein Tiger sind eine gute Wahl. Der Tiernamen kann ins Englische übersetzt werden, also zum Beispiel panther, lynx oder tiger und wirkt deutlich attraktiver als der deutsche Name. Für Multiplayergames, die auf der ganzen Welt gespielt werden, ist ein englischer Name empfehlenswert. Besondere Eigenschaften des Tieres, wie beispielsweise „mad“ oder „crazy“ in Verbindung mit dem englischen Tiernamen wirken besonders cool. Farben im Namen rufen Bilder hervor. Die Farben „black“, sowie „red“ vermitteln einen besseren Eindruck, als die Farbe „weiß“ zum Beispiel. Coole Nicknames sind auch „hero“ oder „Sniperlady“.Im Internet sind zahlreiche Vorschläge für coole Nicknames vorhanden.

Ein abschließender Tipp: Einige Nicknames wirken für den einen cool und für andere sind es echt seltsame Usernames. Die Geschmäcker sind verschieden, deshalb empfiehlt es sich andere zu fragen, wie der gewählte Nickname wirkt. Wird er von vielen Personen als cool empfunden, ist der Name eine gute Wahl.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here