CSR Racing: Nitro Boost richtig einsetzen

Nitro ist bei Straßenrennen sehr beliebt und in dem Spiel CSR-Racing darf dieser spezielle Boost natürlich auch nicht fehlen. Wenn man das Spiel ganz normal als neuer Spieler beginnt, dann hat das eigene Auto von Anfang an noch kein Nitro und es muss in der Tuning-Garage neu gekauft und dann auch noch verbessert werden. In diesem Artikel erklären wir euch, wie ihr den Nitro Boost am effektivsten einsetzen könnt.

So benutzt man sein Nitro am effektivsten

Viele denken sich vielleicht, dass es egal ist, wann sie ihr Nitro einsetzen und warten damit bis zum Schluss oder benutzen es direkt nach dem Start. Beide Varianten sind falsch und sie sorgen dafür, dass das Nitro nicht optimal genutzt wird.

Am effektivsten ist es nämlich sein Nitro anzuwenden direkt nachdem die Reifen aufgehört haben sich durchzudrehen. Gemeint ist der Moment nach dem Start, wo die Reifen selbst bei einem perfekten Start etwas durchdrehen. Das merkt man vor allem an der rot leuchtenden Anzeige links von der Drehzahl-Anzeige. Unten im Bild ist dieses Anzeige rot eingekreist:
Nitro

Sobald die Anzeige aufhört rot zu leuchten sollte direkt das N2O benutzt werden, um die Geschwindigkeit massiv zu beschleunigen. So nutzt man den Schwung bis zum Schluss des Rennens vollkommen aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here