deontologisch & teleologisch – Unterschiede

Diese beiden moralphilosophischen Ansätze gehen von unterschiedlichen Problemstelllungen aus. Dies zeigt sich schon in der Benennung telos heißt aus dem Griechischen übersetzt Ziel, deon das Erforderliche oder auch die Pflicht. Das sind die Motive der beiden Ansätze.

Deontologische Sichtweise haben die Pflicht einer Handlung im Blick. Eine Handlung muss geltenden Gesetzen gerecht werden. Sie darf selbst nicht unmoralisch, unethisch oder aus anderen Gründen verwerflich sein. Nach welchen Rechtsmaximen sich diese Handlung ausrichtet, bleibt dabei offen, es können göttliche, staatliche oder auch gesellschaftliche Normen sein. Die Konsequenz bleibt dabei gleich. Die Folgen der Handlung sind dabei allerdings außer Acht zu lassen. Sie spielen keine Rolle. Selbst wenn eine moralisch gute Handlung zu großem Leid führt, ist sie zu bevorzugen.

Im Gegensatz dazu meint teleologisch, dass eine Handlung nach ihrem Ziel, also ihrem Ergebnis beurteilt werden sollte. Teleologische Ansätze lassen sich also dem Utilitarismus zurechnen. Es geht weniger darum, dass eine Handlung selbst gesetzesmäßig ist, als darum, dass ihr Ergebnis möglichst vielen Menschen Freude und Glück beschert. Der Nutzen einer Handlung, also das was sie mit sich bringt, ist wichtiger, als dass die Handlung selbst „gut“ ist.

Hier muss man darauf achten, dass teleologisch auch andere Bedeutungsebenen haben kann. Die bereits gegebene Erklärung bezieht sich auf das moralphilosophische teleologische Konzept. Allerdings nutzen auch Historiker und Theologen diesen Begriff, nur meinen sie etwas anderes damit. Teleologische (Kirchen)geschichtsschreibung geht von einem Ziel aus, auf das sich die Geschichte der Menschen zubewegt. Das kann ein religiöses Ziel wie die Apokalypse sein, aber auch ein gesellschaftliches, wie der völlige Kommunismus in einer Gesellschaft. Geschichtsschreibung oder auch Geschichtsvorstellung wird als teleologisch bezeichnet, wenn sie sich als Heilsgeschichte präsentiert.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.