deplatziert / deplaciert / deplaziert – Rechtschreibung & Beispiele

Mit dem Adjektiv deplatziert wird ausgedrückt, dass etwas „fehl am Platz“ oder „unangebracht“ ist. Eine veraltete, noch gültige Schreibweise ist auch deplaciert.

Richtig: deplatziert, deplaciert
Falsch: deplaziert

Beispiele

  • Deine Anmerkung ist hier komplett deplatziert.
  • Der Anhänger der anderen Mannschaft ist in diesem Sektor deplaciert.
  • Er fühlt sich unter den ganzen Frauen ein wenig deplatziert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here