Deutsches Fernsehen im Urlaub gucken

Manchmal möchte man auch im Urlaub deutsches Fernsehen schauen. Zuhause in Deutschland kann man auf verschiedene Fernsehsendungen zugreifen. Ihre Inhalte dürfen deutsche Sender allerdings nicht in anderen Ländern anbieten. Es wird an der IP Adresse erkannt, wenn man aus dem Ausland versucht auf deutsche Sender zuzugreifen. Meist bekommt man dann die Meldung, das der Stream aus rechtlichen Gründen nicht angezeigt werden kann, wenn man verucht im Ausland deutsches Fernsehen zu schauen.

Die Möglichkeit im Ausland zu Streamen:

Um diese Meldung zu umgehen kann eine VPN Verbindung genutzt werden. VPN bedeutet in der Langfassung Virtual Private Network. Diese macht eine verschlüsselte und authentifizierte Verbindung möglich, auch ist diese sicher und schützt außerdem während des Gebrauchs die Privatsphäre. Im Ausland können dann deutsche Fernsehsender mit VPN gesehen werden. Es funktioniert vollgendermaßen.

Online TV in bester Qualität bei TV Spielfilm anschauen

Der Dienst TV Spielfilm, ein junges Unternehmen, bietet TV Streaming von über 70 TV Sendern. Mit dabei auch RTL. Außerdem Pro7, ARD, ZDF, VOX, RTL2, Kabel1, DMAX und und und.

Über VPN erhält man eine deutsche IP Adresse. Nach der Herstellung einer Verbindung wird die Navigation umgeleitet. So kann von den Websitebetreibern der Zugriff auf die Webseite aus dem Ausland nicht mehr erkannt werden. Zu bedienen ist die VPN Anwendung sehr gut und leicht. Wer außerdem nur kurz im Urlaub ist, kann sogar mit ein wenig Mühe in den kostenlosen Genuss einer VPN Verbindung kommen. Das liegt daran, das viel Provider der VPN eine gratis Testperiode anbieten.

Diese liegt oft zwischen 7 bis 30 Tagen. Noch besser ist bei einem Kurzurlaub eines der Provider zu wählen, die eine 30 Tage Geld zurück Garantie anbieten. Wer keinerlei Verwendung mehr nach dem Urlaub für das VPN hat, kann sich seine Monatsgebühr einfach zurück holen.

Vorheriger ArtikelWas macht man im Beruf der Erzieherin? – Steckbrief
Nächster ArtikelTV ohne Anschluss schauen – so geht’s

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here