Die Auflösung bei Netflix ändern

Der Streaming-Dienst Netflix hat in seinen Voreinstellungen programmiert, dass alle Film- und Serienangebote in HD gesehen werden können. Je nachdem, wie gut das Bild ist, ist es möglich, die Auflösung im Menü zu ändern. Wie das funktioniert soll der folgende Artikel anschaulich erklären.

So verändert man die Auflösung bei Netflix

Mit einem Konto für mindestens zwei Geräte ist es möglich, alle Streams bei Netflix in HD zu schauen. Die Qualität des Bildes hängt dabei von Datenvolumen ab. Um die Auflösung für Nutzer so angenehm wie möglich zu machen, ist sie über das Menü individuell verstellbar.
Zuerst muss man sich in seinen Netflix-Account einloggen und anschließend in der oberen, rechten Ecke über den Benutzernamen auf den Menüpunkt „Ihr Konto“ gelangen. Über den Punkt „Mein Profil“ wird man zu den Wiedergabe-Einstellungen geführt. Dort kann man die Auflösung den Wünschen entsprechend anpassen.
Gibt man Netflix den Befehl, die Auflösung automatisch anzupassen, so orientiert sich das Programm an der Internetverbindung des Nutzers. Wählt man die Option hoch, so wir in HD gestreamt. Bei „Mittel“ beträgt die Auflösung 720p und bei niedrig erhält man die SD-Qualität. Übernommen wird die gewünschte Einstellung mit einem Klick auf den Button „Speichern“.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.