Die Siedler Online: Keine Werkzeuge mehr – was tun?

In dem Browsergame „Die Siedler Online“ spielen die Werkzeuge eine sehr wichtige Rolle als Baumaterial und ab und zu passiert es, dass neue Spieler zu schnell bauen oder die Werkzeuge auf irgendeine Art und Weise zu schnell verbrauchen. Das tun sie oft bevor sie selbst Werkzeuge produzieren können und dann haben sie ein Problem.

In diesem Artikel möchten wir euch alle Möglichkeiten vorstellen, um an Werkzeuge zu kommen, ohne sie selbst zu produzieren.

Wo bekommt man Werkzeuge?

  1. Gebäude abreißen
    Wenn man Gebäude abreißt, dann kann man einige Baumaterialien zurück bekommen. Natürlich bekommt man nicht 100% der investierten Baumaterialien aber ein Teil davon wird einem zurück in den Lager erstattet. Bevor man ein Gebäude abreißt, wird einem angezeigt, welches Baumaterial man zurück bekommt.
  2. Werkzeuggürtel im Proviantlager
    Im Proviantlager muss man unten „Rohstoffe“ auswählen und dort kann man die sogenannten Werkzeuggürtel produzieren. Für jeweils 150 Holz und Stein bekommt man hier 50 Werkzeuge.
    Werkzeuggürtel
  3. Werkzeuge in der Händlergilde kaufen
    Wenn man bereits die Händlergilde gekauft hat, dann kann man über den Markt Werkzeuge von anderen Mitspielern kaufen. Wie man Handel treibt, haben wir bereits in einem anderen Artikel sehr genau beschrieben.
  4. Werkzeuge beim Kaufmann kaufen
    Beim Kaufmann kann man im schlimmsten Fall auch Werkzeuge gegen Edelsteine tauschen. Da diese Edelsteine aber sehr wertvoll sind, ist dieser Weg nicht sehr empfehlenswert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.