Die Siedler Online: Produktion beschleunigen – Tipps

In diesem Artikel listen wir euch die besten Möglichkeiten auf, um in dem kostenlosen Online-Game „Die Siedler Online“ die Produktion des eigenen Dorfes und aller Produktionsbetriebe zu beschleunigen. Dazu gibt es nämlich mehrere Möglichkeiten, die weiter unten in der Liste aufgeführt werden.

Folgende Punkte sind wichtig bei der Beschleunigung der Produktion

  • Produktion optimieren
    Bevor man damit anfängt seine Produktion zu beschleunigen sollte man diese zuerst optimieren. Es bringt nämlich nichts, wenn man zum Beispiel die Produktion von Nadelholz verdoppelt, wenn nicht genug Sägewerke vorhanden sind um diese weiter zu verarbeiten. Zu diesem Thema ist bei uns im Blog aber ein eigener Artikel vorhanden. weiter lesen…
  • Förderungen verwenden
    Um die Produktion möglichst schnell und simpel zu beschleunigen sollte man in allererster Linie die Förderungen benutzen, die man im Proviantlager herstellen kann. Es gibt verschiedene Förderungen, die jeweils unterschiedlich lange Wirkungen haben. Auf jeden Fall vervielfachen diese die Produktion für einen bestimmten Zeitraum. Wann immer es einem möglich sein sollte, sollte man Proviant produzieren und anwenden.
    Proviant
  • Freunde bitten Förderungen anzuwenden
    Noch besser als eigene Förderungen sind Förderungen durch Freunde, die man in seiner eigenen Kontaktliste hat. Wenn man selbst ein Gebäude von einem Freund fördert, dann hält die Wirkung viel länger an als bei sich selbst. Deswegen sollte man Freunde finden, die sich bereit erklären sich gegenseitig zu fördern.
  • Alle Baugenehmigungen ausnutzen
    Zu Beginn des Spiels macht es Sinn möglichst alle Baugenehmigungen zu nutzen, wenn man bereits die Möglichkeit dazu hat. So kann man zum Beispiel einfach 10 Steinbrüche und 10 Holzfäller hinbauen und die zusätzlich erwirtschafteten Produkte auf dem Markt für Münzen oder andere Produkte verkaufen. Sobald man später neue Gebäude bauen will, kann man die Holzfäller und Steinbrüche einfach abreißen und bekommt sogar einen Teil der Baukosten erstattet.
  • Gebäude upgraden
    Sobald man alle Baugenehmigungen ausgeschöpft hat sollte man damit anfangen bestimmte Produktionsgebäude upzugraden. Ein Upgrad erhöht die Produktion des Gebäudes in der Regel immer um 1 Einheit. Wenn man nicht die benötigten Baustoffe zum Upgrade besitzt, dann kann man sich diese auf dem Marktplatz kaufen.
  • Handel treiben
    Viele andere Webseiten, die zum Thema „Die Siedler Online“ Tutorials geschrieben haben, raten davon ab ihre Goldmünzen auf dem Markt auszugeben. Wir raten euch das Gegenteil, denn ihr solltet in allererster Linie darauf achten, dass ihr so schnell es geht möglichst viel in eure eigene Produktion investiert. Wenn man seine gesamten Produktionsgebäude upgegradet hat und alle Baugenehmigungen zu 100% ausnutzt, dann kann man die zahlreich produzierten Güter auf dem Markt wieder verkaufen und erwirtschaftet die investierten Goldmünzen ziemlich schnell wieder zurück.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here