Discjockey / Diskjockey – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Ein Discjockey ist eine Person, die vor einem Publikum Musik auswählt und abspielt. Der Begriff stammt aus dem Englischen, wobei “disc” für “Scheibe” und “jockey” für “Handlanger” steht. Er kann im Deutschen auch mit “k” geschrieben (Diskjockey) und mit “DJ” abgekürzt werden.

Richtig: Discjockey, Diskjockey
Falsch: –

Beispiele

  • Der Discjockey spielt vorwiegend House.
  • In der Bar legt jeden Abend ein Diskjockey auf.
  • Der Discjockey arbeitet eigentlich fast nur in der Nacht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here