Drei-Schluchten-Staudamm: Vor- & Nachteile

Der drei Schluchten Staudamm ist das größte Wasserkraftwerk der Welt, welches in China gebaut und zum Einsatz gebracht wurde. Es gibt einige Vorteile, gleichzeitig aber auch sehr viele Nachteile, was diesen drei Schluchten Staudamm betrifft. Denn dieser hat nicht nur sehr viele positive Auswirkungen, sondern bedroht inzwischen nicht nur die Umwelt, sondern auch die Menschen.

Ein Staudamm

Die Vorteile

Zunächst einmal gibt es mit dem Bau des drei Schluchten Staudamms viele Vorteile, welche mit dem Bau dieses großen Wasserwerkes verbunden sind.

1. Die Ansiedlung von Industrie

Zunächst einmal soll durch diesen drei Schluchten Staudamm die Industrie gefördert werden. Denn in der Umgebung des Staudamms wurden nahezu 30 kleine Fabriken gebaut, welche insgesamt 2.500 neue Arbeitsplätzen schufen.

Damit wurde bereits der zweite Vorteil genannt, denn durch den Bau dieses Wasserwerkes wurden viele Arbeitsplätze geschaffen. Durch diese geschaffenen Arbeitsplätze hängt der weitere Vorteil zusammen, dass das Einkommen der Bevölkerung in China steigt.

2. Die Stromerzeugung

Ein weiterer Vorteil ist, dass die Stromerzeugung durch diesen drei Schluchten Staudamm gesichert wird.

3. Die Modernisierung

Dadurch, dass die Arbeiter für den Bau des größten Wasserwerkes der Welt in die Nähe des drei Schluchten Staudammes ziehen mussten, wurde die Infrastruktur deutlich verbessert, da ganze neue Städte gebaut und errichtet wurden.

4. Der Tourismus

Auch der Tourismus erlebt durch den drei Schluchten Staudamm einen Boom.
Der künstlich geschaffene Wasserfall lockt sehr viele neugierige Touristen an.

5. Schutz vor den Überflutungen

Da viele Menschen in China durch Überflutungen ums Leben kamen, soll der Staudamm diese Gefahr dämmen.

6. Weniger radioaktive Abfälle

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass das Wasserkraftwerk dafür sorgt, dass der Strom, ohne die Erzeugung von radioaktiven Abfällen, gewonnen werden kann.

7. Bedrohte Pflanzen und Tiere werden geschützt

Desweiteren werden bedrohte Pflanzen und Tiere, dank eines Reservats am abgesperrten Flussarm des Wasserwerkes, geschützt.

Die Nachteile

Zwar bringt dieser drei Schluchten Staudamm sehr viele und vor allem rentable Vorteile mit sich, doch es gibt durchaus einige sehr gravierende und schlimme, schwerwiegende Nachteile, welche hier erklärt und aufgezeigt werden.

1. Das Gleichgewicht

Das Gleichgewicht, welches vor dem Bau dieses Staudammes am Jangtse Strom herrschte, wurde durch den drei Schluchten Staudamm durcheinander gebracht.
Das führt dazu, dass die Provinzen flussabwärts während der Dürre zu wenig Wasser haben. Außerdem drohen Erdrutsche.
Diese sorgen dafür, dass sehr viele Menschen, sogar ganze Städte und Dörfer umgesiedelt werden müssen.
Das bedeutet zudem sehr viele und sehr hohe Folgekosten.

2. Die Verschmutzung des Wassers

Durch den Bau dieses Dammes wurde die Fließgeschwindigkeit des Damms erheblich gebremst, was dazu führt, dass das chemische Gleichgewicht gestört wird und sich sehr viel Müll in dem Reservoir ansammelt und aus diesem gefischt werden muss.

3. Lange Wartezeiten für Schiffe

Das große Schiffshebewerk am dem drei Schluchten Staudamm sorgt zwar für eine bessere Navigation der Schiffe, doch diese müssen sehr lange warten.

Weitere Vor & Nachteile für einen Staudamm findet ihr in einem anderen Artikel bei uns auf der Webseite, in dem die Vor- & Nachteile des Assuan Staudammes behandelt wurden.

Fallen euch noch weitere Vorteile oder Nachteile zum Bau eines Staudammes ein, dann schreibt uns eure Gedanken doch in den Kommentaren auf!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere