Durchgedrehte Schraube lösen – Tipps

Einige Dinge befestigt man am besten mit einer Schraube. Diese kann man ganz einfach mit einem Schraubenschlüssel befestigen und fest drehen. Besonders bei billigen und äußerst günstigen Schrauben kann es nun immer einmal passieren, dass die Schraube durchdreht.

Was passiert, wenn eine Schraube durchdreht?

Wenn eine Schraube fest in die Wand oder in ein Möbel integriert und an dieses angebracht ist, dann ist es sehr ärgerlich, wenn diese durchdreht. Denn, wenn dies passiert, dann ist es sehr schwer, diese Schraube wieder aus der Wand oder aus den Möbeln zu entfernen.

Denn, wenn die Schraube durchdreht, dann bedeutet dies, dass die Vorrichtung, in welche man den Schraubenschlüssel steckt, um die Schraube bewegen und drehen zu können, durchgedreht ist und den Schraubenschlüssel nicht mehr fassen kann. Das führt dazu, dass sich die Schraube nicht drehen lässt. Möchte oder muss man die Schraube jedoch entfernen, dann gibt es einige Tipps, welche man anwenden und durchführen kann, um die Schraube aus der Wand oder den Möbeln zu entfernen.

Die Methoden

Es gibt, wenn die Schraube durchgedreht ist, viele unterschiedliche Tipps und Lösungsansätze, welche man ausprobieren kann. Unter diesen gibt es einfache oder auch sehr komplizierte und aufwändige Lösungen und Tipps.

Die aufwändigen Tipps

Zu den Methoden, welche etwas aufwändiger sind und etwas mehr Zeit und Konzentration in Anspruch nehmen, gehört unter anderem die Methode, den
Schraubenkopf abzuflexen. Desweiteren kann man versuchen mit den entsprechenden Werkzeugen einen neuen Schlitz in den Kopf der Schraube zu sägen, in welche man dann den Schraubenschlüssel stecken kann.

Der Einmachgummi

Bevor man zu diesen aufwändigen Lösungen greift und mit diesen versucht die durchgedrehte Schraube zu entfernen, sollte man auf eine äußerst einfache und schnelle, unkomplizierte Lösung zurückgreifen. Für diese benötigt man zudem keine aufwändigen Werkzeuge, sondern lediglich einen einfachen Einmachgummi.

Diese beliebten und, in einem Haushalt oft vorhandenen Gummis werden eigentlich dafür verwendet, um Einmachgläser dicht zu halten. Neben dieser Eigenschaft, haben diese besonderen Gummis jedoch eine tolle weitere Eigenschaft.

Man sollte sich, um die durchgedrehte Schraube, mit der Hilfe des Gummis entfernen zu können, den dicksten Gummi zur Hand nehmen, welchen man zu Hause findet.
Diesen platziert man dann auf dem Kopf der Schraube, welche durchgedreht ist. Dann setzt man ganz einfach einen Schraubenzieher oder einen Bit auf diesen Gummi auf. Durch die Beschaffenheit des Gummis bekommt die Vorrichtung einen sehr guten und festen Halt und die durchgedrehte Schraube kann ohne Probleme wieder entfernt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere