echtgolden / echt golden – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bedeutung:

Das Wort echtgolden / echt golden bezeichnet die Reinheit des Edelmetalls Gold. Echtes Gold gehört der Gruppe der Kupfermetalle an und ist ein Übergangsmetall und chemisches Element. Es kann getrennt stehend oder zusammen geschrieben werden.

Richtig: echtgolden / echt golden
Falsch: echt-golden

Beispiele:

* Sie trägt einen echtgoldenen / echt goldenen Ring.
* Das Ergebnis der Untersuchung ergab echtgolden / echt golden.
* Ist das echtgolden / echt golden?

Vorheriger Artikelebenso viel / ebensovielmal – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelechtsilber / echt silber – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here