Elefant / Elephant – Rechtschreibung + Beispiele

Der Elefant ist ein für Menschen sehr faszinierendes Tier. Als größtes Landtier der Erde ist er auch in vielen Geschichten und Berichten schriftlich manifestiert. Doch obwohl der Begriff Elefant auch mit der neuen Rechtschreibreform keine Überarbeitung erhielt, wird der Name der Tiergattung zunehmend falsch geschrieben und mit einem „ph“ ausstaffiert.

  • Korrekt: Elefant
  • Falsch: Elephant

Die deutsche Sprache wird globalisiert und das trauen viele Menschen auch dem Wort Elefant zu. Das englische Wort elephant als auch das französische éléphant stiften hierbei Verwirrung. Auch eine mit dem Tier verbundene Exotik lässt schnell die Ahnung zu, dass es sich in der falschen Schreibweise um die korrekte Variante handelt. Dennoch wird der Elefant weiterhin mit einem F geschrieben und ist nur in dieser Form auch orthografisch korrekt.

Die sanften Riesen gibt es in Form des Afrikanischen Elefanten als auch des Asiatischen Elefanten. Obwohl von gewaltiger Körpergröße, ist der Elefant ein reiner Pflanzenfresser und wird von Menschen als Nutztier eingesetzt, etwa für schwere Lasten. Charakterisierend ist von der Erscheinung her vor allem der lange Rüssel als auch die hell schimmernden Elfenbeinstoßzähne. Doch die Massivität des Tierkörpers hat auch für eine humorvolle Redensart gesorgt. Der „Elefant im Porzellanladen“ unterstellt einen ungeschickten Trampel und dient als humorvolle Titulierung gewisser Tollpatschigkeit.

Vorheriger ArtikelStaat / Stadt – Rechtschreibung + Beispiele
Nächster ArtikelAmateur / Armateur – Rechtschreibung + Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here