Entschuldigung für den Sportunterricht – Vorlage

Sie wollen ein Entschuldigungsschreiben für den Sportunterricht Ihres Kindes verfassen, wissen aber nicht, was Sie reinschreiben sollen oder wie Sie sich am besten ausdrücken sollten? Vielleicht hilft Ihnen dieser Artikel mit Vorlage, um ein sachgemäßes und ganz einfaches Entschuldigungsschreiben für den Sportunterricht zu schreiben.

Gründe sind verschieden

Die Gründe, weshalb man ein Entschuldigungsschreiben für den Sportunterricht braucht, können unterschiedlich sein. Aber in der Regel ist es so, dass das Kind aus gesundheitlichen Gründen nicht am Unterricht teilnehmen kann. So ein Schreiben wird grundsätzlich immer von den Eltern geschrieben oder manchmal von dem Schüler selbst. Volljährige Abiturienten oder Berufsschüler werden wohl kaum ihre Eltern bitten, eine Entschuldigung zu schreiben.

Manchmal ist ein Attest vom Arzt nötig. Besonders dann, wenn der Ausfall über längere Zeit dauert. Wichtig ist es in dem dem Schreiben den Grund für den Ausfall im Sportunterricht zu erklären. Wer es nicht konkretisieren möchte, der kann auch einfach einen allgemeinen Grund nennen, wie zum Beispiel »aus gesundheitlichen Gründen«. Die Gründe für das Fehlen im Sport- oder Schwimmunterricht können beispielsweise Infekte, Verletzungen, Allergien oder andere körperliche Einschränkungen sein.

Ein Schreiben aufsetzen, was muss rein?

Wichtig sind formelle und freundliche Umgangsformen. Verwenden Sie das Wort »bitte«, nennen Sie den Lehrer beim Nachnamen, nennen Sie den Namen des fehlenden Kindes, den Grund des Fehlens und wie lange der Ausfall dauert. Anschrift und Datum stehen immer im Kopfbereich des Briefes. Es bedarf einer Überschrift. Unterschreiben Sie leserlich und mit freundlichen oder herzlichen Grüßen. Ist das Schreiben an mehrere Lehrer gerichtet, dann müssen natürlich nicht unbedingt alle beim Namen genannt werden. Es reicht ein „Sehr geehrte Damen & Herren,“

Die Vorlage

Hier sehen Sie eine einfache Vorlage in Schriftform. Kopieren Sie diese einfach heraus und fügen sie in ein Textdokument ein. Vergessen Sie bitte nicht im Kopf des Briefes die Adresse und das Datum einzufügen. Ersetzen Sie die entsprechenden Textfüller mit dem aktuellen gesundheitlichen Problem und dem Namen des Lehrers. Dieses Schreiben kann auch für den Schwimmunterricht verwendet werden, formulieren Sie es einfach für den Schwimmunterricht um. In der Vorlage ist eine Verletzung als Grund angegeben.

Logischerweise ist dieser Grund gegen den Ihren zu ersetzen. Sollte Ihr Kind aus anderen Gründen fehlen, ersetzen Sie den halben Satz. Sollte kein Attest dem Entschuldigungsschreiben beigelegt werden, so löschen Sie den entsprechenden Satz aus der Vorlage. Lesen Sie zum Schluss noch einmal alles durch, kontrollieren Sie, ob Sie auch nichts vergessen haben und ob alles der Richtigkeit entspricht und drucken Sie die Entschuldigung aus.

BEISPIEL 1

Entschuldiungsschreiben für den Sportunterricht

Sehr geehrter Herr/Frau __Name des Lehrers__,

aufgrund einer Verletzung am Fuß, die sich mein Kind __Name des Kindes__ am ___Datum__ zugezogen hat, kann es am derzeitigen Sportunterricht nicht teilnehmen. __Name des Kindes__ wird bis __Datum__ nicht am Sportunterricht teilnehmen. Ein ärztlicher Attest liegt dem Entschuldigungsschreiben bei.
Ich bitte Sie das Fehlen zu entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen

(Unterschrift)

 

BEISPEIL 2

 

Entschuldiungsschreiben für den Sportunterricht

Sehr geehrte Damen & Herren,

aus gesundheitlichen Gründen konnte/kann mein Sohn/meine Tochter VORNAME NACHNAME vom DATUM bis zum DATUM nicht am Sportunterricht teilnehmen. Ich bitte Sie die nicht ermöglichte Teilnahme am Unterricht zu entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen

 

(Unterschrift)

Im Internet gibt es zahlreiche fertige Vorlagen zum Download, die bereits im Word-Dateiformat .doc herunterladen werden können. Hier sind 2 solche Vorlagen, die ich empfehlen würde:

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.