Entschuldigungsgeschenk für eine(n) Freund/in – Tipps & Ideen

Entschuldigungsgeschenk

Jeder Mensch muss sich ab und zu bei jemandem entschuldigen, denn Fehler sind menschlich und Teil jeder Beziehung. Ein Entschuldigungsgeschenk ist eine Geste, mit der Sie ihr Bedauern über das Geschehene ausdrücken. Doch je nach dem, was vorgefallen ist, ist es nicht leicht ein Entschuldigungsgeschenk zu finden.

Eine Wiedergutmachung für das Geschehene

Viele Freundschaften zerbrechen, weil es nach einem Streit keine Entschuldigung gab. Das ist oft schade, denn selbst wenn es einmal Unstimmigkeiten gibt, ist die Freundschaft oft wichtiger als das Thema des Streits. In manchen Fällen haben Sie ihren Freund versetzt oder ihn an einem wichtigen Tag vergessen. Auch solche Fehler sind menschlich und können den besten Freunden passieren. Für die Freundschaft ist es dann aber wichtig, das Problem offen anzusprechen und den eigenen Fehler einzugestehen. Dadurch wird eine gute Basis für die künftige Beziehung geschaffen.

Ein Geschenk ist eine Geste, dem anderen die eigene Wertschätzung zu zeigen. Wenn Sie ein Geschenk zur Entschuldigung machen möchten, sollten sie aber nicht zu dick auftragen. Es ist nicht möglich, einen Fehler durch ein teures Geschenk ungeschehen zu machen. Das Geschenk ist immer nur ein Symbol dafür, dass die andere Person einem selbst wichtig ist. Die Wahl eines passenden und persönlichen Geschenks ist deswegen wichtiger, als der monetäre Wert des Geschenks.

Ein Geschenk aussuchen

In einigen Fällen ist es nicht schwer, ein passendes Geschenk für einen lieben Freund oder eine Freundin auszuwählen. Vielleicht gibt es etwas, das sich der- oder diejenige schon lange wünscht, aber selbst nicht gönnt. Das könnte ein Ausflug an einen bestimmten Ort sein oder ein Essen in einem besonderen Restaurant. Ein gemeinsames Erlebnis kann ein tolles Geschenk sein, vorausgesetzt der Streit ist bereits beigelegt. Die gemeinsame Zeit sollte nicht dazu verwendet werden, alte Probleme wieder aufzurollen.

Oft ist es so, dass es keinen großen Streit gab. Trotzdem kann etwas vorgefallen sein, für das Sie sich gerne entschuldigen möchten. Scheuen Sie nicht, auch solche kleinen Vorfälle anzusprechen und sich bei ihren Freunden zu entschuldigen. Hier ist aber oft nicht notwendig, großartige Geschenke zu suchen. Versuchen Sie einfach, ihren Freunden durch Zeit und Aufmerksamkeit öfter etwas Gutes zu tun.

In den meisten Fällen ist eine Kleinigkeit vollkommen ausreichend, um den anderen Menschen nicht in Verlegenheit zu bringen. Dabei sollten Sie aber darauf achten, etwas auszuwählen, das dem Anderen wirklich Freude macht. Ein Buch, das Ihnen selbst besonders gut gefällt oder ein selbst gepflückter Blumenstrauß sind liebe Gesten. Auch Dinge, für die sie selbst Zeit aufgewendet haben, sind gute Geschenke, um anderen die eigene Wertschätzung zu zeigen. Dafür eignet sich alles mögliche: Von einem selbst gemalten Bild bis hin zu einem selbst gekochten Menü.

Nicht zu viel erwarten

In machen Fällen ist es schwierig, Fehler wieder gut zu machen. Gerade dann sollten Sie sich von einem Geschenk nicht zu viel erwarten. Versuchen Sie, ihren Freunden ihr Bedauern auszudrücken, aber geben Sie der Beziehung Zeit. Gerade bei größeren Streits kann es sinnvoll sein, nach der Übergabe des Geschenks erst einmal eine kurze Pause einzulegen. Damit geben Sie ihrem gegenüber Zeit, die Beziehung zu überdenken.

Auch wenn Sie ihrem Freund ein teures Geschenk machen möchten, sollten Sie ihre Erwartungen nicht zu hoch stecken. Sonst kann es leicht sein, dass sich ihr Freund unter Druck gesetzt fühlt und denkt, Sie möchten sich die Anerkennung zurück kaufen.

Auf die Geste kommt es an

Egal, welches Geschenk sie ausgewählt haben. Es kommt auf die Geste an. Haben Sie keine Gelegenheit, das Geschenk persönlich zu übergeben, schreiben Sie einen Brief. Manchmal reicht aber auch nur eine kurze Nachricht, um auszudrücken, was Sie fühlen. Und selbst die Freundschaft nicht wieder zusammen wächst, ist die Entschuldigung nicht umsonst. Sie ist ein Abschluss für einen Fehler oder Streit und der Beginn einer neuen Beziehung.

Hat dir der Beitrag gefallen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here