Entweder-Oder, Entweder-oder – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bedeutung:

Entweder-Oder wird verwendet, um zwei alternative Möglichkeiten zu beschreiben. Mit dem Entweder-Oder wird eine Entscheidung gefordert, gleich zu setzen mit: Entscheide Dich!. Manchmal wird es auch aus einander geschrieben, dann jedoch mit Worte gefüllt. Entweder … oder … (siehe Beispiel)

Richtig: Entweder-Oder / Entweder-oder
Falsch: entweder oder / entwederoder

Beispiele:

* Du musst Dich entscheiden. Entweder-Oder!
* Entweder Du kommst rüber oder wir können uns nicht sehen.
* Entweder-Oder, sag mir – Barfuß oder mit Schuhen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here