EWR Personalausweis Dokumentennummer für Ryanair finden

Wenn man eine Flugreise bei Ryanair buchen möchte, können Sie hierfür auch einen noch nicht abgelaufenen EWR-Personalausweis verwenden. Sicherlich fragen Sie sich auch, was diese Abkürzung bedeutet.

Sollten Sie über Ryanair eine Buchung über eine Flugreise durchführen wollen, haben Sie zwei Möglichkeiten, sich dort zu identifizieren.

Zunächst einmal können Sie sich mit einem noch nicht abgelaufenen Reisepass identifizieren. Möchten Sie diese Identifizierungsart durchführen, muss während des Bestellvorgangs Ihre Reisepassnummer, welche man auch Dokumentennummer nennt, eingegeben werden. Ansonsten haben Sie die Möglichkeit, die Nummer Ihres noch nicht abgelaufenen EWR-Personalausweises einzugeben.

Welchen Hintergrund hat der EWR-Personalausweis?

Einen aktuellen Personalausweis, welcher von einer Behörde im Europäischen Wirtschaftsraum ausgestellt wurde, nennt man EWR-Personalausweis. Wenn Sie Bewohner eines der Mitgliedsstaaten der EWR sind, dann brauchen Sie zum Verreisen nicht unbedingt einen Reisepass; ein EWR-Personalausweis reicht dann auch schon aus.

Wo können Sie die Dokumentennummer auf dem EWR-Personalausweis finden?

Diese Nummer kann man auf den alten Ausweisen vorne sowie auf den neuen Ausweisen hinten auf dem Personalausweis finden.

Nunmehr ist Ihnen somit bekannt, welchen Hintergrund der EWR-Personalausweis hat und an welcher Stelle sich die Dokumentennummer befindet.

1 KOMMENTAR

  1. Hallo Zusammen,

    muss ich wenn im EWR auch der Zweitname steht…wie Ralf Nikolaus Nellessen, auch den Zweitnamen bei der Buchung mit Ryanair angeben ?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere