existentiell, existenziell – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Bedeutung:

Existentiell / existentiell ist ein Adjektiv, wird immer klein geschrieben – außer am Satzanfang. Das Adjektiv ist abgeleitet von dem Substantiv Existenz und bestimmt das Dasein bzw. Vorhandensein einer bestimmten Sache, Tätigkeit oder Grundlage.

Richtig: existentiell /existenziell
Falsch: extentiel / existenziel

Beispiele:

* Der Geldeingang ist existentiell / existenziell wichtig.
* Es ist existentiell / existenziell vom Vorteil, dieses zu besitzen.
* Das ist eine existentielle /existenzielle Grundlage, um den Beruf zu erlernen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here