Zum Inhalt springen
Uni-24.de » TV-Sendungen » Extra das RTL Magazin ganze Folgen online gucken – wo geht das?

Extra das RTL Magazin ganze Folgen online gucken – wo geht das?

Extra das RTL Magazin ganze Folgen online gucken

EXTRA – das RTL-Magazin wird bereits seit 1994 wöchentlich (montags) vom gleichnamigen Sender ausgestrahlt. Wenn Sie eine Sendung verpassen, dann können Sie dies relativ einfach online nachholen.

EXTRA – das RTL-Magazin wird bereits seit 1994 wöchentlich (montags) vom gleichnamigen Sender ausgestrahlt. Wenn Sie eine Sendung verpassen, dann können Sie dies relativ einfach online nachholen.

Verschiedene Anbieter ermöglichen es Ihnen vergangene Folgen erneut zu schauen, oder verpasste Ausstrahlungen nachzuschauen.

Vorreiter und damit die einfachste Lösung, da sie von RTL selbst geleistet wird, ist der Streaming-Dienst „TV Now“, den Sie über die gleichnamige Website (www.tvnow.de/rtl) erreichen können. Nicht wundern: seit November 2021 trägt diese Plattform den Namen RTL+ (RTL Plus). Egal ob Sie nach TV Now oder nach RTL+ suchen werden Sie jedes mal auf der Website mit der URL www.tvnow.de landen. Mit diesem Anbieter können Sie nach den gewünschten Folgen suchen und diese dann nach Belieben auf dem Medium Ihrer Wahl (eine App für Tablets und Smartphones gibt es auch) streamen. Die volle Bandbreite können Sie nutzen nachdem Sie sich bei TV Now registriert und angemeldet haben. Neben TV-Streaming haben Sie auch Zugriff auf Eigenproduktionen von RTL, Programmfernsehen, Spielfilme, Serien, Live-Sport und einem Kids- und Familienbereich.

Wie gelangt man bei RTL+ zum „EXTRA“?

Je nachdem ob Sie über die App oder über den Browser auf RTL+ zugreifen können Sie unter dem Reiter „Shows“ zu den verschiedenen Angeboten von Reality TV, über Quiz Shows bis zu Dokumentationen gelangen, dort finden Sie dann auch die investigativen Reportagen von EXTRA. Ansonsten können Sie auch über die Suchfunktion einfach zur gewünschten Staffel und Folge kommen.

Liste mit Anbietern für deutsches TV im Internet

Es gibt natürlich auch andere Anbieter, mit denen ein streaming von „Extra“ möglich ist.

Zattoo ist bietet eine weitere Möglichkeit verpasste Folgen nachzuholen. Mit einer Registrierung und Anmeldung bei diesem Anbieter (zattoo.com/de) haben Sie dann Zugriff andere zusätzliche Inhalte, die Sie ebenfalls auf Smart-TV, Tablet, Laptop oder Smartphone streamen können. Unter anderem bietet Zattoo die Möglichkeit über 140 TV Sender on demand zu streamen. In Deutschland gibt es mit Zattoo ein Basisangebot („Zattoo Free“) welches kostenlos genutzt werden kann. Natürlich können Sie auch ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen und damit weitere Angebote des Anbieters nutzen.

Über verschiedene Streaming Apps können Sie auch so, teils kostenlos, RTL streamen und somit auch EXTRA auf Ihren smarten Endgeräten schauen, wo auch immer Sie sich gerade befinden. Die bekanntesten Anbieter sind hier MagentaTV, Vodafone GigaTV, O2 TV und Sky Q. Ohne zu sehr in die Materie zu gehen: Sie können bei jedem Anbieter verschiedene Pakete für unterschiedlich umfangreiche Angebote erwerben. RTL streamen Sie aber meistens schon in den niedrigsten Preisklassen. Über die Apps oder den Browser können Sie dann auch, wenn Sie den Laptop an Ihren Fernseher anschließen, das ganze auf dem großen Bildschirm schauen und genießen.

Abschließend ist zu sagen, dass die Angebotsdichte für das Nachholen einer der EXTRA Folgen ziemlich dünn ist. Natürlich versteht sich auch das RTL die Kunden und Zuschauer ihres Senders gerne bei sich behalten möchte und deshalb mit RTL+ und der RTL Mediathek (verfügbar über die im vorherigen Absatz genannten Anbieter und über einen Smart TV) die beste Möglichkeit anbietet. Über diverse Suchmaschinen findet man sicherlich noch andere, komplizierte Wege wie man noch die ersten Folgen von EXTRA aus dem Jahr 1994 nachholen kann.

Hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.