Geheimnis aus Pretty Little Liars – „Wer ist A“?

Achtung – hier besteht eine Spoilerwarnung! Diese Warnung gilt für alle, die die Serie noch nicht bis zur Folge zehn der sechsten Staffel gesehen haben. So lange mussten „Pretty Little Liars“-Fans auf die Auflösung der spannendsten und zentralsten Fragen der Serie warten. Doch wer ist es nun, der Aria Montgomery, Spencer Hastings, Emily Fields, Hanna Marin gequält hat?

Erste Hinweise auf A:

Bereits am Anfang der sechsten Staffel ließen einige Hinweise auf die Identität von A schließen. Spencer entschlüsselte die Hinweise und fand heraus, dass der Name von A „Charles“ sein musste. Auch dass er ein DiLaurentis war, wurde bald bekannt. Doch der Einzige, der dafür infrage kam, war schon lange tot. Charles, der Bruder von Alli und Jason war als Teenager in einer Nervenheilanstalt gestorben. Das Rätsel schien undurchschaubar, verwirrend und mysteriös.

Rückblick

Um den weiteren Sachverhalt zu verstehen, ist ein Blick in die Vergangenheit der Familie DiLaurentis nötig. Charls wurde angeblich in die Nervenheilanstalt eingeliefert, weil er versuchte die neugeborene Allison in der Badewanne zu ertränken. Charles soll später in der Nervenheilanstalt gestorben sein – so die, bis dahin, bekannte Geschichte. Doch diese basiert auf einer Lüge! Weder hatte Charles versucht Allison zu ertränken, noch war er in der Nervenheilanstalt ums Leben gekommen.

Der Abschlussball

Am Abschlussball in der sechsten Staffel lüftete A schließlich das Geheimnis selbst und offenbarte seine Identität. Charles wurde von seiner Mutter in die Nervenheilanstalt eingeliefert um ihn loszuwerden, so A. Er habe nie die Absicht gehabt Allison zu ertränken, doch die Mutter habe den Unfall ausgenutzt um den ungeliebten Sohn, der eine Vorliebe für Frauenkleider entwickelt hatte, abzuschieben. Auch der Tod sei von der Mutter inszeniert worden. In Wahrheit unterzog sich Charles einer Geschlechtsumwandlung, um als Frau weiter zu leben.

Charls, alias A – alias CeCe Drake!

Charles kam als CeCe Drake zurück nach Rosewood und wurde schließlich zur besten Freundin von Allison. Der Aufenthalt in der Nervenheilanstalt hinterließ Spuren in der Psyche von CeCe. Sie war davon besessen die wichtigste Rolle in Allisons leben zu spielen, und somit war das Verlangen danach geboren, die besten Freundinnen rund um Allison zu quälen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere