Gereatrie oder Geriatrie – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Unter der Geriatrie versteht man die Lehre der Krankheiten von alternden Menschen. Der Begriff stammt aus dem Griechischen, wo „géron“ für „Greis“ und „iatreia“ für „das Heilen“ steht. Diese Herleitung zeigt auch seine Schreibweise mit einem „i“ statt einem „e“ als vierten Buchstabe.

Richtig: Geriatrie
Falsch: Gereatrie

Beispiele

  • Die Geriatrie beschäftigt sich mit akuten und chronischen Krankheiten.
  • Der Leiter der Geriatrieabteilung heißt Dr. Anton Maier.
  • Ziel der Geriatrie ist die Verbesserung der Lebensqualität alter Menschen.
Vorheriger Artikelgerade aus oder geradeaus – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelgerademal oder gerade mal – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm

Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert.

Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here