Gewichtseinheiten einfach umrechnen – Beispiele + Online Umrechner

Folgender Artikel thematisiert die verschiedenen Gewichtseinheiten, die es in Deutschland gibt und wie diese zueinander in Beziehung stehen. Das heißt, wie sie umgerechnet werden können.

Ihr kennt sicherlich schon die wichtigsten Gewichtseinheiten, die Praxisrelevanz haben: Tonne als große Einheit, Kilogramm oder auch die kleinste Einheit: das Gramm. Folgende drei Maßeinheiten müsst ihr euch unbedingt merken, da sie die wichtigsten Einheiten sind.

Ebenso erhaltet ihr Auskunft über die Einheiten Dezitonne und Milligramm.

Gewichtseinheiten tabellarisch aufgelistet

Die unten angefügte Tabelle erklärt die bedeutendsten Maßeinheiten in Deutschland, deren Bezeichnung und auch die Umrechnung.

Einheit Bezeichnung Umrechnung
1t Tonne 1t = 1000kg
1dt Dezitonne 1dt = 100kg
1kg Kilogramm 1kg = 1000g
1g Gramm 1g = 1000mg
1mg Milligramm 1mg = 0,001g

Gewichtseinheiten umrechnen

Der vorherige Abschnitt vermittelte bereits kursorische Informationen zur Umrechnung der entsprechenden Maße. Im Speziellen findet ihr noch exemplarische Ausführungen zu diesem Thema, damit ihr es besser verstehen könnt.

Generell werden Maßeinheiten in einem metrischen System angegeben. Das heißt: es wird in unserem Raum in einem Dezimalsystem gerechnet. In anderen Kulturen oder in Deutschland in früherer Zeit waren Umrechnungen weitaus komplizierter.
Beispiele:

  • 30t = 30000kg
  • 0,4t = 400kg
  • 2310g = 2,31kg
  • 652mg = 0,652g
  • 3dt = 300kg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere