Gibt es die Höhle aus Sanctum in Papua-Neuguinea wirklich?

Viele kennnen den Film von James Cameron – „Sanctum“ . Und jeder der ihn gesehen hat, war vermutlich stark beeindruckt von einem Höhleneingang. Diese Höhle bzw. der Film spielt in Papua-Neuguinea und viele Menschen fragen sich seither, ob es die Höhle wirklich gibt und ob man sie besichtigen kann? Geht das auf eigene Faust?

Die Höhle gibt es nicht

Vorweg gibt es eine eher schlechte Nachricht: Die Höhle, die im Film zu sehen ist, gibt es so nämlich nicht. Aber es gibt viele ähnliche Versionen davon, die auf jeden Fall auch einen Besuch sind.

Die gesamte Geschichte basiert auf wahren Erzählungen und Erinnerungen, die verfilmt wurden. Dennoch ist das, was gezeigt wird, nicht immer die Realität. Das sieht man bei Sanctum nun am besten. Gedreht wurde der Film außerdem gar nicht in Papua-Neuguinea, sondern in Australien.

Der Film wurde teilweise animiert.

Wo gibt es ähnliche Höhlen?

Wen diese Becken beeindrucken, der sollte sich auf nach Mexico machen. Im karibischen Meer gibt es einige dieser Höhlen, die im Film zu sehen waren und vielleicht findet sich vor Ort jemand, der einem diese aus nächster Nähe zeigen kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here