Gleichgesinnte, Gleich Gesinnte – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Wie beim Adjektiv gilt auch für das Substantiv, dass beide Formen Gleichgesinnte/ gleich Gesinnte möglich sind.

Richtig: Gleichgesinnte
Alternativ: Gleich Gesinnte

Beispiele

An diesem Ort fanden sich Gleichgesinnte/ gleich Gesinnte zusammen.
Sie suchten nach Gleichgesinnten/ gleich Gesinnten.

Vorheriger Artikelgleich gesinnt, gleichgesinnt – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelgleich lautend, gleichlautend – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here