GMX-App synchronisiert nicht – was tun?

Nach der Installation neuer Updates der GMX-App kommt es ab und an vor, dass keine E-Mail-Synchronisation mehr erfolgt. Dieses Problem ist leider keine Seltenheit, kann aber unkompliziert behoben werden.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie dafür sorgen, dass Ihre GMX-App wieder fehlerfrei synchronisiert und Sie jederzeit wieder den Überblick über Ihre E-Mail-Verwaltung haben.

Wenn die Synchronisation per App deaktiv ist

Manche Updates stellen die Synchronisation um und zwar auf die Einstellung „nie“. Dann findet natürliche keine Synchronisation statt. Ob dies bei Ihnen passiert ist, können Sie anhand der folgenden Schritte feststellen:

  • Gehen Sie in die App und öffnen Sie das Mail-Konto, welches nicht synchronisiert wird
  • Über die entsprechende Softkeytaste öffnen Sie nun die Smartphone-Einstellungen beziehungsweise das Menü
  • Bei Einstellungen klicken Sie „Kontoeinstellungen“ an
  • Im Menü wählen Sie „Häufigkeit der E-Mail-Abfrage“
  • Wenn „Nie (nur manuell)“ angestellt ist, schalten Sie diese Einstellung durch klicken aus
  • Wählen Sie eine Häufigkeit, die Ihrem Bedarf entspricht
  • Aktivieren Sie „E-Mail-Push“, um sofort über eingehende Mails informiert zu werden und diese auf dem Homescreen zu sehen

Wenn Ihr Konto deaktiv ist

Ein deaktiviertes Konto ist in den meisten Fällen ursächlich für eine nicht stattfindende Synchronisation eines Kontos in der GMX-App. Häufig sind E-Mail-Konten nach Updates deaktiviert und Sie als Nutzer merken es zunächst nicht. Wenn allerdings plötzlich keinerlei Nachrichten mehr kommen und sogar Spams auf sich warten lassen, merkt man schnell, dass ein Konto gar nicht mehr synchronisiert wird.

Mit Hilfe der folgenden Schritte aktivieren Sie das GMX-Konto schnell und einfach:

  • Gehen Sie über Ihr Smartphone-Menü in die Anzeige aller Apps
  • Hier öffnen Sie „Einstellungen“
  • Unter dem Menüpunkt „Konten“ suchen Sie nach GMX, sollte es nicht zu finden sein, klicken Sie auf „Konto hinzufügen“
  • Nun wird Ihnen eine Liste angezeigt, auf der Sie GMX finden und einfügen können
  • Es öffnet sich ein Fenster für die Anmeldedaten, geben Sie diese ein
  • Am grünen Zeichen hinter dem GMX-Konto können Sie sehen, dass Ihr Konto wieder aktiv ist

Diese Lösungen können Sie immer anwenden, wenn keine Synchronisation stattfindet

Wenn Ihr Konto aktiv ist, die Häufigkeit der Synchronisation nicht auf „Nie“ steht und trotzdem keine Synchronisation stattfindet, gibt es noch weitere Lösungsansätze.

Sie können es mit einem kompletten Neustart versuchen:

  • Versuchen Sie, Ihr Smartphone regelmäßig neuzustarten
  • Mittlerweile sind die Telefone kleine Computer, die nicht durchgängig laufen sollten
  • Prozessor und Arbeitsspeicher werden durch jede Zwischenspeicherinfo belastet und dies können Sie nur durch einen Neustart beheben

Wenn gar nichts mehr geht, deinstallieren Sie die GMX-App und installieren Sie diese neu:

  • Gerade nach einem Update schleichen sich Fehler in der App ein
  • Durch eine De- und Neuinstallation werden diese Fehler in den Einstellungen korrigiert
  • Vor der Neuinstallation unbedingt das Smartphone runterfahren und erneut starten

Sie können außerdem einmal Ihr GMX-Konto deaktivieren und erneut aktivieren:

  • Eine manuelle Deaktivierung hilft oft bei Fehlern in der App
  • Statt auf „Konto hinzufügen“ gehen Sie in den Einstellungen der Apps bei GMX auf „Konto entfernen“
  • Nachdem Sie das Smartphone neugestartet haben, fügen Sie das Konto wieder hinzu

Anleitungen erstellt mit einem Samsung Galaxy S4, Android 4.3 und der GMX-App Version 1.58.4

Die Anleitungen für die Wiederherstellung der E-Mail-Synchronisation in der GMX-App wurden mit einem Samsung Galaxy S4, Android 4.3 und der GMX-App Version 1.58.4 erstellt. Bei anderen Modellen oder App-Versionen können minimale Unterschiede bestehen, allerdings sind die Abläufe im Grunde die gleichen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here