Google-Play-Store: Filme leihen und kaufen – so geht’s

Sie kennen den Google Play Store bestimmt schon seit Sie ein Smartphone nutzen. Hier lädt man jede noch so kleine und kurzweilige App runter und findet ein kunterbuntes Sammelsurium der nötigsten und unnötigsten smarten Anwendungen.

Doch im Google Play Store gibt es auch Filme, sie können geliehen oder gekauft werden. Je nach Bedarf und persönlichem Geschmack.

Was Sie beachten sollten und wie genau diese Nutzung abläuft, zeigen wir Ihnen gern.

Der Entertainment-Shop von Google bietet Film- und Serienspaß

Wenn Sie sich mit dem Download von Apps aus dem Google Play Store etwas auskennen, ist der Umgang mit der Anwendung im Bezug auf Filme und Serien nicht schwer. Der Aufbau und die Vorgehensweise sind ähnlich den Vorgängen, die Sie bereits viele male durchgeführt haben:

  • Der Play Store für Android-Apps ist mit grüner Farbe hinterlegt, die Filme und Serien finden Sie rot markiert.
  • Vor allem für Filmfans wird hier sehr viel geboten, neue Filme sind in großer Zahl verfügbar
  • Wie bei der Suche nach Apps gelangen Sie über die Film-Schaltflächen zu einer Gesamtübersicht
  • Auf dieser Seite werden Filme zunächst vorgestellt, kurze Bewertungen und Inhaltsangaben verschaffen Ihnen einen Überblick
  • Im oberen Teil finden Sie rechts zwei Buttons
  • Hier bleibt es Ihnen überlassen, ob Sie „Kaufen“ oder „Leihen“ möchten

Der Kauf von Filmen im Play Store

Wenn Sie einen Film kaufen, ist es grundsätzlich Ihrer und sie können ihn so oft ansehen oder herunterladen, wie Sie möchten. Allerdings ist die Filmdatei kopiergeschützt. Sie können den Film also nicht – wie eine DVD zum Beispiel – an einen Freund ausleihen. Eine Weitergabe des Films ist also nicht möglich.

Haben Sie sich für einen Kauf entschieden, stehen Sie vor der Wahl HD oder SD? Da die meisten Geräte mit Android-Betriebssystem noch gar nicht mit der HD-Technik kompatibel sind, benötigen Sie auf keinen Fall die SD-Variante, um Ihren Lieblingsfilm auf dem Smartphone oder mit dem Tablet anzuschauen. Wenn Sie sich für die SD-Variante entscheiden, sparen Sie außerdem Geld, denn je nach Qualität ändert sich auch der Kaufpreis des Films.

Filme im Play Store ausleihen

Wenn Sie sagen, einen Film schauen Sie sich einmal an und dann ist gut, können Sie Geld sparen, indem Sie Filme leihen. Den geliehenen Film können Sie innerhalb von 30 Tagen ansehen, egal wann und wo.

Haben Sie den Film einmal gestartet,ist es egal, ob Sie nur mal 2 Minuten reinschauen wollten oder ob Ihnen nur die letzten 20 Minuten fehlen. Sie
haben dann 48 Stunden Zeit, den Film zu Ende zu schauen, dann ist er wieder gesperrt und Sie müssen ihn erneut leihen.

Bei einem Leihfilm können Sie ebenfalls zwischen HD und SD wählen. Beachten Sie auch hier bitte die unterschiedlichen Preise und stellen Sie sich die Frage, ob sich ein Leih in HD wirklich rentiert? Abhängig vom Gerät können Sie den Film vielleicht gar nicht in der erworbenen Qualität genießen und Sie haben dann auch nicht unendlich Zeit, ein HD-Gerät zu organisieren.

So können Sie für Ihren Filmgenuss zahlen

Zur Zahlung der Filme und Serien können Sie die üblichen Methoden des Google Play Stores nutzen. Diese Methoden sind beispielsweise:

  • Kreditkarten
  • Gutscheine
  • Paypal

In vielen Supermärkten oder an Tankstellen gibt es direkt mit Guthaben aufgeladene Karten, die Sie als Zahlmittel im Play Store nutzen können. Hierzu geben Sie einen Code an, den Sie auf der Kartenrückseite finden.

Wenn Sie einen Film oder eine Serie ausgesucht haben, bestimmen Sie zunächst die Qualität und können dann Ihre bevorzugte Zahlungsmethode angeben. Danach bestätigen Sie den Vorgang über den Button „Bezahlen“.

Die Preise sind variabel, allerdings haben sich grobe Werte bereits herauskristallisiert:

  • Blockbuster in HD kosten in der Regel circa 15,00 EUR
  • Hier kann man sparen, indem man den Film lieber als Blue-Ray oder DVD kauft
  • Play-Store-Filme können aber echte Schnäppchen sein
  • Es gibt zum Beispiel einige Angebote für 0,99 EUR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here