groß angelegt, großangelegt – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Mit dem erlass von 2004/2006 ist es möglich sowohl die alte Schreibweise großangelegt als auch die neue, seit 1996 gültige, groß angelegt zu benutzen. Allgemein empfohlen ist jedoch die getrennt geschriebene Variante groß angelegt.

Richtig: groß angelegt
Alternativ: großangelegt

Beispiele

Die Werbeagentur plante eine großangelegte/ groß angelegte Werbekampagne für das neue Produkt.
Es handelte sich um eine großangelegte/ groß angelegte Aktion.

Vorheriger Artikelgroß schreiben, großschreiben – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelgroßmachen, groß machen – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here