Guten Abend sagen, guten Abend sagen – richtige Rechtschreibung

Bis 1996 war es üblich guten Abend sagen zu schreiben und dabei das Adjektiv gut klein zu schreiben. Die Reform von 1996 ging dazu über daneben die Form Guten Abend sagen ebenfalls als richtig zu akzeptieren und somit zum Ausdruck zu bringen, dass es sich dabei um einen feststehenden Begriff handelt. Nach wie vor sind aber beide Schreibweisen zulässig.

Richtig: Guten Abend sagen
Alternativ: guten Abend sagen

Beispiele

Er wollte doch nur kurz guten Abend sagen/Guten Abend sagen.
Beim Hereinkommen sagte sie allen einen Guten Abend/ guten Abend.

Vorheriger Artikelgut bezahlt, gutbezahlt – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelGuten Morgen sagen, guten Morgen sagen – richtige Rechtschreibung

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here