Haus- und Gartengestaltung mit 3D CAD Software – so geht’s!

Früher war es recht mühselig, die Planung des neuen Heims selbst in die Hand zu nehmen. Mit Bleistift und Millimeterpapier bewaffnet, gestaltete sich dieses Vorhaben doch ziemlich kompliziert und nahm viel Zeit in Anspruch. Dank moderner 3D CAD Software ist es heute wesentlich einfacher, Haus- und Gartengestaltung mit nur einigen Klicks zu visualisieren und erfolgreich zu planen.

Wie funktioniert die 3D CAD Software?

Ganz gleich, ob es um die Gestaltung des Traumhauses geht, oder die Neuanlage und Umgestaltung des eigenen Gartens ansteht, mit einer 3D CAD Software kann man sowohl Räume als auch Grünflächen nach eigenen Vorstellungen kinderleicht planen, gestalten und umsetzen. Alles was dafür benötigt wird, sind ein PC und die Daten für den Grundriss der jeweiligen Flächen. Nach deren Eingabe in die Software kann es auch schon losgehen.

Welches Programm eignet sich am besten?

Von einer Standard-Version für Anfänger bis hin zu Premium-Lösungen für den Profi gibt der Markt einiges her. Für den privaten Gebrauch reicht die 3D CAD Software als Standard-Ausgabe meist aus. Hier stehen zahlreiche Funktionen und Features zur Verfügung, die auch für Software-Neulinge leicht verständlich sind. Arbeitet man mit einem Architekten zusammen, kann man sich entsprechend beraten lassen, welches Programm sich für die Zusammenarbeit besser eignet, um gegebenenfalls auch Daten untereinander auszutauschen. Für die herkömmliche Gartengestaltung findet man unter https://plan7architekt.com/ die optimale Lösung. Auch ein Vergleich der unterschiedlichen Anbieter kann nicht schaden.

Gartengestaltung mit 3D CAD Software

Wer sich bereits im Winter mit der Gestaltung des eigenen Gartens beschäftigen möchte, findet in einem 3D Gartenplaner den perfekten Begleiter. Neben der Planung mit Hilfe eigener Impressionen, hält die Software verschiedene Mustergärten zur Ansicht bereit, um Eindrücke für die neue Oase vor der Haustür zu sammeln. Es stehen für die Bepflanzung sowie gewünschte Sitzgelegenheiten eine Menge Beispiele zur Verfügung, die ganz einfach per Mausklick eingefügt werden können. Dank der integrierten Live-Modellierung, wird das Ergebnis maßstabsgetreu in 3D dargestellt. Befinden sich Haus und Garten beispielsweise in Hanglage, wird auch dies entsprechend berücksichtigt. Zusätzlich hat man die Möglichkeit, den vorab geplanten Garten zu unterschiedlichen Tageszeiten anzusehen und auf sich wirken zu lassen.

Mit welchen Kosten muss ich für den 3D Gartenplaner rechnen?

Wie bei jeder anderen Software, gibt es auch hier Preisunterschiede. Ist man sich noch unsicher, ob eine solche 3D CAD Software das Richtige ist, empfiehlt sich eine kostenfreie Version, die man unter anderem bei Chip.de gratis downloaden kann. Kostenpflichtige Software ist bereits ab 10 Euro erhältlich. Amazon.de bietet eine große Auswahl unterschiedlicher Software-Versionen und hält für alle Bedürfnisse den entsprechenden 3D-Planer bereit.

Muss ich für jedes Bauvorhaben eine andere Software verwenden?

Nein. Wer ein Großprojekt wie den Komplettumbau von Haus und Garten plant, kann auf eine Kombi-Software zurückgreifen, die alle Funktionen abdeckt, die benötigt werden. Auf ebay.de finden sich viele Angebote, die die Planung von Haus, Wohnung und Garten beinhalten.

Plan7Architekt Basic

Plan7Architekt-Basic-Architektursoftware-1

Plan7Architekt Expert

Plan7Architekt-Expert-Hausplaner-Software-1

Plan7Architekt Pro

Plan7Architekt-Pro-Architektur-Software-1

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere