HR Live Stream über iPhone/Android schauen

Die Hessenschau und weitere Formate des Hessischen Rundfunks mobil in der Bahn, auf Reisen oder wo auch immer sonst schauen?

Dass Fernsehsender auch im Internet ihr Programm per Lifestream zur Verfügung stellen, ist nicht unbekannt, doch auch mit Ihrem mobilen Endgerät können Sie ohne Problem den HR empfangen. Wie das geht, zeigen wir Ihnen hier.

1. HR über iPhone / iPad schauen

Sie haben ein iPhone, bzw. iPad und wollen darüber den Hessischen Rundfunk schauen? Dann haben sie zum einen die Möglichkeit, über hr-online.de oder anderen Seiten den Livestream zu empfangen, zum anderen gibt es verschiedene Apps, die den Livestream des Senders zur Verfügung stellen.

Hinsichtlich der Internetseiten, über die Sie den Livestream ganz einfach in Ihrem Browser abrufen können, sind neben hr-online.de auch ardmediathek.de und schoenerfernsehen.de nennenswert.

Apps, die Sie im App Store auf Ihr iPhone oder iPad laden können, um den HR im Livestream zu schauen sind einerseits die ARD App, andererseits ist auch die TV Spielfilm App eine legale, aber nicht kostenfreie Alternative, die die Livestreams verschiedener TV Sender in Paketen zu monatlichen Preisen ab 2,99 € anbieten.

2. HR Live Stream auf einem Android Smartphone / Tablet schauen

Wie bei einem iPhone oder iPad können Sie den HR Livestream auch auf einem Android-Gerät schauen. Dafür gehen Sie ganz einfach in den Browser Ihres Handys oder Tablets und rufen den Livestream über hr-online.de, ardmediathek.de oder schoenerfernsehen.de auf oder laden sich bei Google Play eine der oben aufgeführten Apps herunter.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here