Die Zuweisung der ICQ-Nummer erfolgt nach abgeschlossenem Download und Installation des Programms. Wie eine Handynummer, weißt die ICQ-Nummer den Account einem bestimmten Nutzer eindeutig zu. Möchte man sich nicht jedes Mal mit ICQ-Nummer oder UIN (Unique Identification Number) anmelden, kann man sich auch mit der hinterlegten E-Mail Adresse anmelden. Die Nummer kann man ganz einfach einsehen. Ein Klick auf das Blumen-Icon in der rechten unteren Ecke reicht. Dort hat man Zugang zum Chatstatus und zur Nummer.

ICQ-Nummer vergessen?

Es ist nicht schlimm, wenn man einmal seine Nummer vergessen hat. Es gibt mehrere Lösungen. Entweder man sucht via ICQ People Search seinen Nicknamen oder Vor-und Nachnamen und sucht unter den Ergebnissen nach seinen eigenen Kontaktinformationen, oder man fragt via alternativem Chat schnell einen Freund, ob er die Nummer kopieren und einem durchgeben kann. Via Mail kann man sich die Nummer auch von ICQ selbst senden lassen.

Kauf von ICQ-Nummern

ICQ-Nummern mit besonders wenig Stellen können für einige Nutzer sehr wertvoll sein. Eine 5- oder 6-stellige Nummer kann für mehrere hundert Euro verkauft werden. Der Erhalt dieser Nummer ist nach dem Kauf allerdings nicht abgesichert und somit risikoreich, falls die Quelle nicht absolut sicher ist. Eine Sperrung oder das Hacken eines Kontos sind ebenfalls möglich.


Weitere Artikel:

Weitere interessante Artikel:  Twilight: Midnight Sun auf Deutsch - komplett als PDF downloaden & lesen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here