in realiter oder realiter – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Wort bedeutet so viel wie „in Wirklichkeit“. Meistens wird im bildungssprachlichen Kontext verwendet.

Richtig: realiter
Falsch: in realiter

Beispiele

  • – „Er sah realiter noch viel schöner aus als auf dem Bild.“
  • – „Realiter ist er gar nicht so freundlich und höflich wie immer alle denken.“
  • – „Er hat realiter gar nicht selbst gekocht, sondern das Essen einfach bei einem Lieferservice bestellt und es dann schön auf einem Teller angerichtet und das alles nur um seine Angebetete zu überzeugen, aber meiner Meinung nach ist das der vollkommen falsche Ansatz, man sollte immer ehrlich sein.“
Vorheriger Artikelgröhlen oder grölen – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelIngredenzien oder Ingredienzien; Ingredienzen – Rechtschreibung & Beispiele

Autor(in) des Artikels:

mm

Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert.

Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here