Interpretation: „Die eigene Freiheit endet dort, wo die der anderen beginnt“

Hierbei handelt es sich um ein sehr wichtiges Zitat, dass den Menschen zeigt, dass niemand frei leben kann, wenn man einen anderen behindert. In diesem Zusammenhang sollte bedacht werden, dass es ein Volkslied gibt, dass aussagt, dass die Gedanken frei sind. Und das sind auch die einzigen Züge eines Menschen, die nicht eingeschränkt werden können.

Menschen werden als freie Wesen geboren, aber nicht jeder kann seine Freiheit ausleben und das tun, was er möchte, da es auch noch andere Menschen gibt, die die eigene Freiheit immer wieder beschränken.

Menschen sind ab dem Moment schon nicht mehr frei, wo sie gewissen Pflichten ausgesetzt werden. Wenn ein Kind in die Schule gehen muss, dann kann es nicht mehr das tun, was es möchte, sondern dies nur noch innerhalb der Zeiten tun, in denen keine Schule stattfindet.

Beispiele aus dem Alltag

Eindrucksvoller ist ein Arbeitsverhältnis. Die eigene Freiheit wird beschnitten, weil man sich an feste Arbeitszeiten halten muss. Dazu kommt ein entsprechender Verdienst, der auch nicht alle Freiheiten ermöglicht. Der Druck des Alltags und die hohe Anzahl an Verpflichtung im ideellen als auch im monetären Sinn schränken ein. Während andere die Arbeitskraft erhalten und damit mehr Freiheit ausleben können. Erträge werden so verteilt, dass der Geschäftsführer mehr Gehalt bekommt und die Angestellten auch für einen kleineren Lohn arbeiten, weil sie dennoch ihr Leben finanzieren müssen.

Auch die Vermittlung von Normen und Werten kann die Freiheit eines Menschen beschränken, denn wenn es ihn erfüllt im Restaurant mit den Fingern zu essen, dann nehmen sich auch die anderen Gäste ihre Freiheit und äußern ihre Meinung darüber. Das kann verletzend sein und derjenige entscheidet sich dann für das Besteck und kann so seine Freiheit nicht mehr ausleben, während die anderen wesentlich freier und zufriedener sind.

Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert.
Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de
Geschäftsführer der Immocado UG (haftungsbeschränkt)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here