Jockei oder Jockey – richtige Rechtschreibung und Beispiele

Ein Jockey ist der Reiter von Pferden bei Wettrennen. Beide Schreibweisen können verwendet werden.

Richtig: Jockey, Jockei

Falsch:

Beispiele

Er machte sich gern über die Jockeys lustig, weil diese so klein waren.
Sie träumte lange Zeit davon, ein weiblicher Jockei zu werden.
Der Beruf des Jockeys ist mit einigen Gefahren verbunden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here