Kann ich gut singen? so finden Sie es heraus

Singen kann eigentlich jeder, aber wie gut singt er denn? Sie müssen auf jeden Fall kein großes Talent haben um singen zu können, vieles macht auch die Technik aus. Natürlich spielen auch andere Eigenschaften eine Rolle, Selbstbewusstsein, Einfühlungsvermögen und Vertrauen in die eigene Stimme sollten schon vorhanden sein. Die Stimme wird dadurch kräftiger und das Singen geht deutlich leichter. Trotzdem tun sich Leute die mit Gesang groß geworden sind oft leichter, für sie ist das Singen etwas natürliches und sie müssen es nicht erst üben.

Auch wenn Sie derzeit nicht singen können, lernen Sie es! Nicht nur als Kind können Sie Ihre Stimme ausbilden lassen, auch ein erwachsener Mensch ist durchaus in der Lage das Singen zu trainieren.

Arbeit macht auch beim Singen den Meister

Selbst können Sie meist nicht einschätzen ob Ihre Stimme für einen öffentlichen Auftritt schon bereit ist. Freunde und Bekannte können das oft besser beurteilen, auch wenn das Urteil evtl. negativ ausfällt. Selbst dann sollten Sie nicht resignieren, sondern weiter an sich arbeiten. Sie dürfen auch nicht erschrecken wenn Sie Ihre eigene Stimme hören, die erste Gesangsaufnahme ist meist komisch. Sie hören Ihre eigene Stimme immer anders als der Rest der Welt, gewöhnen Sie sich daran und Ihr Gesang hört sich bald besser an. Sie sollten beim Singen immer darauf achten, dass Sie locker und entspannt sind, die Luftröhre und die Stimmbänder dürfen sich keinesfalls verkrampfen. Hingebungsvoll sollten Sie die Musik hören, nur wenn Laib und Seele mitschwingt wird der Gesang gut. Natürlich geht es um mehr als nur die Stimme, ob Sie das Zeug zum Weltstar haben sollte immer von professioneller Seite beleuchtet werden. Ein ausgebildeter Gesangslehrer sollte Ihre Stimme beurteilen, aber nur ein Tanzlehrer kann Ihre Bewegungen zur Musik einschätzen. Die Show muss immer zu Ihrem Lied passen, ein perfekter Superstar wird beides miteinander vereinbaren.

Es ist ein sicheres Zeichen dass Sie gut singen können, wenn Ihnen die Musik ins Blut geht und wenn Sie Leidenschaft und Freude dabei empfinden. Wenn Sie also eine Gesangs-Karriere anstreben sollten Sie sich nicht verunsichern lassen, sondern besser einen Gesangslehrer hinzuziehen. Nur er kann Ihre Stimme ausbilden, die Atemtechnik und die speziellen Bewegungen um den Mund beherrscht nur er. Befolgen Sie diese Ratschläge und lassen Sie sich gut beraten. Dann wird bestimmt aus Ihnen ein großer Sänger. Wenn nicht, können Sie auch zu Hause oder in der Badewanne Ihr Können beweisen. Hauptsache es macht Spaß und Freude!