Kapitalmarkt in BWL leicht erklärt + Beispiel

Kapitalmarkt Definition

Unternehmen können sich des Kapitalmarktes bedienen und auf diese Weise Eigenkapital durch die Ausgabe von Aktien oder Fremdkapital durch die Zeichnung von Anleihen beschaffen. Unternehmen, am Kapitalmarkt tätig sind, werden als kapitalmarktorientierte Unternehmen bezeichnet.

Der Handel von Aktien bzw. von Anleihen am Kapitalmarkt erfolgt anonym. Das bedeutet, dass deren Inhaber dem Unternehmen nicht bekannt sind (eine Ausnahme stellen sogenannte Namensaktien dar, bei denen zumindest der Eigentümer bekannt ist).

Die Ausgabe von Aktien ist auf Aktiengesellschaften und Kommanditgesellschaften auf Aktien beschränkt.

Die Finanzierung von GmbHs erfolgt in erster Linie mithilfe von Banken bzw. über die Gesellschafter.

Der Unterschied zwischen kapitalmarktorientierten und nicht kapitalmarktorientierten Unternehmen ist, dass ersteren eine viel größere Anzahl an Investoren zur Generierung von Kapital zur Verfügung stehen (zum Beispiel mittels Ausgabe von Anleihen mit niedrigem Nennwert). Nicht kapitalmarktorientierte Unternehmen können häufig nur auf ein paar wenige Banken zur Aufnahme von Krediten zurückgreifen.

Der Kapitalmarkt kann in folgende zwei Bereiche aufgeteilt werden:

  • Primärmarkt: jener Markt, auf dem die Wertpapier zuerst ausgegeben werden
  • Sekundärmarkt: jener Markt, auf dem die Wertpapier im Anschluss gehandelt werden

Kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaften

Kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaften sind im § 264d HGB definiert und unterliegen speziellen Regelungen in Bezug auf die Erstellung des Jahresabschlusses. Eine Kapitalgesellschaft ist dann kapitalmarktorientiert, wenn “sie einen organisierten Markt im Sinn des § 2 Abs. 5 des Wertpapierhandelsgesetzes durch von ihr ausgegebene Wertpapiere im Sinn des § 2 Absatz 1 des Wertpapierhandelsgesetzes in Anspruch nimmt oder die Zulassung solcher Wertpapiere zum Handel an einem organisierten Markt beantragt hat.”

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here